Schlemmer-Rhône: Le Bercail

Le Bercail auf der Île de la Barthélasse. Foto: Hilke Maunder
Le Bercail auf der Île de la Barthélasse. Foto: Hilke Maunder

Flüsse üben eine ungeheure Faszination aus. Doch erst langsam entdecken die Franzosen, dass auch die Rhône geradezu traumhafte Ecken hat. Und das auch gerade dort, wo sie reduziert wurde zum Dienstleister für Industrie und Handel, Wirtschaft und Verkehr.

Und mittendrin, zwischen Autobahn, Eisenbahn und Flussschifffahrt, quäken Frösche in Tümpeln, so ursprünglich wie in der Urzeit. Bewirtschaften alte Frau das kleine Stückchen Ackerland, das ihnen zwischen Kreisel und Gewerbegebiet noch geblieben ist.

Blick auf die Rhône mit der Pont Saint-Bénézet. Foto: Hilke Maunder

Le Bercail: bodenständige Provence-Küche

Nur Lokale, und seien sie eine einfache Bretterbude mit kleiner Karte, haben wir zwischen Valence und Avignon kaum gefunden. Umso glücklicher waren wir daher, als wir, auf der berühmten Brücke der Papstkapitale stehen, ein Ausflugslokal am Flussufer entdeckten: Le Bercail auf der Île de la Barthelasse.

Auch nach dem Pächterwechsel, die frischen Schwung und neuen Look brachten, ist es ein grundsolides Lokal geblieben. Mit ausgesucht aufmerksamen Kellner und einer bodenständigen Küche mit provenzalischem Einschlag zu moderaten Preisen. Die Paradeblicke auf den Pont Saint-Bénezet und das Parken vor der Haustür gibt’s gratis dazu….

Info: www.restaurant-lebercail.fr

Mehr zu Avignon und Umland findet ihr hier.

Die Weine der südlichen Rhône findet ihr hier.

In Avignon pulsiert die kreative Kultur – hier gibt es Adressen für schöne Design- und Kunsthandwerkläden.

Abendstimmung im Ausflugsrestaurant „Le Bercail“ an der Rhône. Foto: Hilke Maunder

Weiterlesen

Kompakt informiert und inspiriert: Marco Polo Frankreichs Flüsse*

Seine, Loire, Rhône und Saône heißt das Quartett, das die Flusskreuzfahrer träumen lässt.

Die schönsten Erlebnisse und Zielorte habe ich – gemeinsam mit anderen Autoren – im Marco Polo Frankreichs Flüssevorgestellt. Natürlich kommen neben Aktiv- und Ausflugstipps auch die kulinarischen Hinweise nicht zur kurz.

How to cruise verrät euch, was ihr bei einer Kreuzfahrt alles beachten sollten. Dazu noch praktische Tipps und Karten: So seid ihr kompakt informiert.Oder lasst euch einfach inspirieren. Wer mag, kann den Reiseführer hier* bestellen.

Zur Einstimmung: DuMont Bildatlas Provence: Das Licht des Südens*

Zur Einstimmung: DuMont Bildatlas ProvenceIn meinem DuMont Bildatlas Provence: Das Licht des Südens* stelle ich in sechs Kapiteln zwischen Arles und Sisteron die vielen Facetten der Provence vor. Ihr erfahrt etwas vom jungen Flair zu Füßen des Malerberges, vom Weltstadttrubel an der Malerküste, dem weißen Gold aus der Pfanne oder einer Bergwelt voller Falten. Specials und

Themenseiten verraten euch, welche großen Probleme der Lavendel hat, wo ihr Slow Food genießen könnt – oder ihr ganz aktive das Sonnenreich im Süden erleben könnt: beim Mountainbiken, Malen, Paddeln, Wandern oder Wildbaden. Hinzu kommen Serviceseiten mit allen Infos, persönlichen Tipps und großer Reisekarte. Wer mag, kann den Band hier* direkt bestellen.

Einmal bitte träumen!

DuMont-Bildband Südfrankreich„Le Grand Süd“ nennen die Franzosen die weite Region ihrer Mittelmeerküste. Gemeinsam mit Klaus Simon und Rita Henß als Co-Autoren präsentiere ich im DuMont Südfrankreichdie vielen Facetten des Südens zwischen der Provence und den Pyrenäen in unterhaltsamen Stories und auf Infoseiten.

Großformatige Bildseiten machen diesen Band zu einem tollen Geschenk für Frankreich-Freunde. Oder euch selbst! Wer mag, kann ihn hier* direkt bestellen.

Das ganze Land

MARCO POLO Frankreich: praktisch und kompakt, bearbeitet von Hilke Maunder.Einfach aus dem Besten auswählen und Neues ausprobieren, ist das Motto der Marco Polo-Reiseführer. Den MARCO POLO Frankreich* habe ich gemeinsam mit Barbara Markert verfasst. Gleich zu Beginn geben wir unsere  Insider-Tipps für Frankreich preis: vom größten Flohmarkt Europas in Lille bis zur Schwimmen in der Piscine Olympique in Montpellier.

Das Kapitel „Im Trend“ verrät, was es Neues zu erleben gibt im Hexagon: vom Skijöring in den Skigebieten bis zum Übernachten im Baumhaushotel. Alle Hintergrundinformationen zu Frankreich und seinen Menschen findet ihr unter Fakten, Menschen & News. Es folgen: Tipps für Bars und Boutiquen, Erlebnissen für  Familien, Paare oder Alleinreisende. Wer mag, kann ihn hierdirekt bestellen.

* Durch den Kauf über den Referral Link kannst Du diesen Blog unterstützen und werbefrei halten. Für Dich entstehen keine Mehrkosten. Ganz herzlichen Dank – merci!

Merci für's Teilen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.