Aktiv

Wandern mit Schnorchel

Unter Wasser wandern? Als ich die kleine Annonce las, war meine Neugier geweckt. Mein Ziel: das Réserve Naturelle Maritime de Cerbère-Banyuls. Seit 1974 schützt es auf 6,5 km Länge und 650 Hektar als Frankreichs erstes […]

Aktiv

Mit dem Rad durch die Bretagne

Die Bretagne baut gezielt den Rad-Tourismus aus. Den Anfang machten die Voies Vertes. 2012 eröffneten die Velodyssey und Petit Tour de Manche. Seit 22. Juni 2013 vervollständigt die große Ärmelkanal-Tour das Trio der Radtouren durch den Süden […]

Aktiv

Unterwegs auf der GR 34: Cap Fréhel

Cap Fréhel ist das Juwel der Nordbretagne – wild, weit, filmreif! Doch kommt unbedingt außerhalb der Hauptsaison! Dann ist es dort besonders wild und ursprünglich. Tosend umspült dort die Brandung die bis zu 70 m hohen Klippen […]

Genuss

Schlemmen im Schnee: Chez Louisette

Keine Fritten, keine Brühe, in der einsam ein paar Fadennudeln schwimmen, keine Pizza, keine Pasta. Sondern: eine Schiefertafel mit Spezialitäten der Hochpyrenäen, zu dem auch das zarte Schafsfleisch des Mouton AOC Barèges-Gavarnie gehört, oder mit […]

Ariège

Im Hundeschlitten durch die Pyrenäen

Eigentlich ist Frédéric Desbree Pariser. Doch das ist fern, fast ein anderes Leben, lacht er, und entwirrt zwei Leinen. „Mein Leben heute ist Mushing – erst in der Haute-Savoie, heute in den Pyrenäen.“ Seit zwölf Jahren […]

Entdecken & Erleben

Schneeloch der Pyrenäen: Barèges

Über Nacht kam der Schnee: fast einen halben Meter hoch legte sich das frische Weiß auf die bereits hohen Schneedecken von Barèges im Tal des Bastan. Hatten Sonne, Regen und der Dreck der Straße am […]

Aktiv

Himmlische Winter-Wellness

Der Wind pfeift über die schneebedeckten Berghänge. Scheunen und Schuppen versinken fast völlig im pulvrigen Weiß, das das Pays Toy meterdick überzogen hat. Im Schatten des Pic du Midi und Col du Tourmalet, über den […]

Aktiv

Legendär: die Aussichtsfelsen der Maas

Zwischen Givet und Sedan windet sich die Maas, im frz. Meuse, in vielen Mäandern durch den Fels und Wald der Ardennen. Tolle Ausblicke auf die eindrucksvollste Flussschleife erlebt ihr auf einem sechs Kilometer langen Wanderweg in […]

Aktiv

Paradiski: Gleiten, bis die Kanten glühen

Zehn Savoyer Skistationen, 134 Pisten von 225 Kilometern Länge, 60 Loipenkilometer, 74 Liftanlagen – da allein macht La Plagne bereits zu einem Skigebiet der Superlative. Doch richtig paradiesisch ist das Skilaufen erst durch die größte doppelstöckige […]

Aktiv

Schneeloch mit Stil: Val d’Isère

„Wir Elsässer haben Val d’Isère zu dem gemacht, was es heute ist“, erzählt mir Hubert Deiss, Patron der rustikalen Taverne d’Alsace in Val d’Isère mit einem Schmunzeln. 1932 eröffnete der elsässische Skilehrer Charles Diebold hier […]

Aktiv

Tignes: Ski satt für Sportliche

Über drei Berge und zwei Täler erstreckt sich zwischen Tignes und Val d’Isère in den Savoyer Alpen ein Skigebiet, das zu den größten und abwechslungsreichsten der Welt gehört: die Espace Killy mit 300 Kilometern Pisten […]

Aktiv

Hürden-Radeln an der Seine

Begeistert vom Pariser Stadtradsystem Vélib, beschloss ich, nach vielen Touren im Gewühle der Stadt doch einmal dem Lauf der Seine am Rive Gauche zu folgen. Wenn ich gewusst hätte, dass das eine sehr sportliche Entscheidung werden […]

Aktiv

Paddeltour: auf dem Gardon zum Pont du Gard

Ein Spaziergang über den weltberühmten Pont du Gard gehört zum Standard. Viel spannender ist es, sich ein Kanu oder Kajak zu mieten und auf dem Gardon unter dem antiken Aquädukt hindurch zu gleiten. Zwei geschichtsträchtige Brücken […]

Aktiv

Stylischer Badetempel: die Bains des Docks

Pritzker-Preisträger Jean Nouvel, Architekt des Institut du Monde Arabe und des Musée Quai Branly von Paris, hat Le Havre mit den Bains des Docks im revitalisierten Hafenbereich einen Komplex gestaltet, der hinter seiner anthrazitfarbenen Fassade […]

Aktiv

Nationalsport Südfrankreichs: Pétanque

Es könnte überall in  Südfrankreich sein: Auf einem Sandplatz unter Platanen werfen einige Männer meist älteren Jahrgangs ihre blank geputzten Metallkugeln um eine deutlich kleinere, meist rote Kugel, das Schweinchen. Sobald die Kugeln liegen, begeben […]

Aktiv

Schneeschuhwandern an den Dômes de Miage

Fast senkrecht marschiert Serge Errat den Hang hinauf. Der Schnee staubt, knirscht vor Trockenheit. Nur ein regelmäßiges Klack-klack unterbricht die Stille. Stunden- oder tageweise führt er Winterurlauber auf seinen „Randonnées en raquettes“ – Schneeschuhwanderungen – […]

Entdecken & Erleben

Mit Schneeschuhen im Cirque de Gavarnie

Zwei schmale Bänder halten die eiförmigen Gitter aus rotem Plastik an den Füßen fest. Die Hände klammern sich an zwei Skistöcke; im Rucksack sind Wasser und Obst, Brot und Käse für ein Picknick vorbereitet. Ein […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Cooler Sport für Unverfrorene: Eistauchen in Tignes

Wozu man nicht überredet werden kann, wenn man vergessen hat, den PADI AOW aus dem Portemonnaie zu nehmen und abends beim Wein gemütlich übers Tauchen klönt…Welche Folgen das haben kann, merkte ich am nächsten Morgen: […]