Genuss

Pétillant de Sureau: das prickelnde Rezept

Als „Sureau Noir“ wächst er auch in Frankreich überall am Wegesrand: Holunder. Sobald er Mitte Mai blüht, zieht meine Nachbarin mit Baumwolltüten und Schere hinaus in die Feldmark und erntet seine Dolden. Daraus bereitet sie […]

Entdecken & Erleben

Cave Aureto: Winde, die zu Weinen wurden

Aureto heißt „leichte Brise“ – und wer die Etiketten des Weingutes von Werner Wunderli betrachtet, bemerkt rasch, wie sehr die Segelleidenschaft, das Leben hart am Wind, auch die Weine des Schweizers geprägt haben: Autan, Tempesta, […]

Aude

Languedoc: Spielwiese der Winzerinnen

Das Languedoc gehört zu den aufregendste Weinregion Frankreichs. Die Landschaft im Südwesten lockt mit einer unvergleichlichen Vielfalt an „terroirs“. Erfahrene wie experimentierfreudige Winzer komponieren dort  seit der Antike Weine wie flüssige Seide, kräftig und harmonisch. […]

Bouches-du-Rhône

Paul Scotti & die Perle von Carteau

In der Ferne säumen die Öltanks und Hafenkräne von Fos-sur-Mer und Port-de-Bouc den Horizont. Windräder drehen sich am Ufer, das Stahlwerk von Mittal Méditerranée verstärkt die industrielle Szenerie. Eine Army-Cap auf dem Kopf, stellt Paul […]

Aveyron

Roquefort: ein königlicher „Stinker“

Ein Hirte vergaß beim Schäferstündchen sein belegtes Brot – und erfand so Frankreichs berühmtesten Käse: den Roquefort. Diderot und Voltaire schätzten den königlichen Stinker, Casanova lobte ihn als Aphrodisiakum. Es geschah vor mehr als 2.000 […]

Champagne-Ardenne

Champagner? Das sind besondere Perlen!

Champagner für besondere Anlässe: Die Weinbauern der französischen Champagne produzieren jährlich rund 3,1 Millionen Hektoliter Perlwein. Doch welche „coupe de champagne“ mundet an Fest- und Feiertagen am besten? Ich habe da einige Vorschläge. Platzhirsche wie Pommery und Veuve Cliquot, […]

Alsace (Elsass)

Estelle: Im Elsass gehört Weißwein zum Käse!

Estelle ist Sommelière. Und widmet sich in ihrer Arbeit nicht nur den Tropfen der Elsässer Kellerei Wolfberger, sondern immer öfter einer viel wichtiger Frage: Wie passen Getränk und Speise, Wein und Käse am besten zusammen? […]

Genuss

Das Rezept zu Weihnachten: Bûche de Noël

Kreative Varianten der Bûche de Noël  vom Patissier Für typische französische Festtage möchte ich euch ein Rezept meiner charmanten Nachbarin aus St-Paul-de-Fenouillet für einen Weihnachtsklassiker verraten, der für mich auf den ersten Blick wie eine gerollte Schwarzwälder […]

Alsace (Elsass)

Kellervisite bei Wolfberger: die Kür des Crémant

Heute frage ich mal euch: Seit wann gibt es Crémant in Frankreich? Entstand er als bürgerliches Pendant zum aristokratischen Champagner während der Tage der Revolution? Oder ist er viel älter? Was meinst ihr? 200 Jahre, […]

Alsace (Elsass)

Elsässer Bredele: die besten Rezepte von Yann

Zu den schönsten Weihnachtsvergnügungen gehört bei uns das Plätzchenbacken, das traditionell am zwei Advent stattfindet. In diesem Jahr holte ich mir im L’Atelier de Yann, das der 27-jähriger Patissier Yann Navarro in Colmar mit seiner […]

Entdecken & Erleben

Prickelnder Apéro der Gascogne: Pousse Rapière

Sein Vater René erfand in den 1960er -Jahren den heute berühmtesten Cocktail des Gers – den Pousse Rapière. Doch bevor es in den Keller geht, führt Noël mit auf die Terrasse. Sie ist: riesig, ein langes […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Der Trüffel-Papst: Bruno Chartron

„Jedes Jahr ist ein Abenteuer!“ Bruno Chartron strahlt und buddelt die nächste schwarze Knolle aus. „Jedes Jahr kommt etwas Neues auf die Karte!“ Dort stehen nicht nur Trüffel-Klassiker wie Brouillade, sondern auch ganze Trüffel im Salzmantel […]

Aktiv

Étang de Thau: Wellness mit Austern

Wie still ist der Étang de Thau, aus dessen  spiegelglatter Wasseroberfläche die Seile und Tische der Austernzüchter ragen. 13.000 Tonnen Austern, zu 90 Prozent die pazifische Auster, werden in dem 21 km langen und 8 […]

Entdecken & Erleben

Topfgucker: La Table des Cordeliers, Condom

Es gibt Lokale, da fühlt man sich gleich wohl und willkommen. So wie im La Table des Cordeliers von Eric Sampietro. Auf dem nahen Boulevard gab es Parkplätze, der winterfeuchte Bummel hatte den Appetit geweckt […]

Entdecken & Erleben

Die Kreolenküche von Tante Arlette

Schroff ist die Ostküste im äußersten Norden von Martinique, dunkel endet der Fels am schmalen Strand. Eine breite Mole schützt einen kleinen Hafen, in dem die Fischer riesige Thunfische an Land bringen. Im Dunst lassen […]

Entdecken & Erleben

K’fee K’nelle: Crashkurs in Kreolenküche

Zum Aperitif schenkt sie eisgekühlten Guajilote-Saft ins Glas. „Wollt ihr ihn pur – oder lieber mit Rum?“ Dazu reicht sie als Amuse-bouche knusprige Accras aus der Pfanne, kleine Bällchen mit Fisch oder Gemüse. Als Vorspeise […]

Entdecken & Erleben

Martinique: Rum heißt ihr Rhythmus

„Dépi nou sa bwè an ponch, dépi nou za trapé an boulézon, nou ka divini an nònm.“ Verständnislos schaue ich den Kellner im French Coco von Tartane  an. Jener lacht. „Bei uns muss man keinen […]

Entdecken & Erleben

Kathedrale des Weins: die Abtei Valmagne

Nicht weit von Pézenas findet ihr im Süden Frankreichs eine der schönsten Abteien des Landes: L’Abbaye de Valmagne. Benediktiner gründeten sie 1139. Doch bereits sechs Jahre später wandte sich Abt Peter an Cîteaux und bat […]

Bourgogne-Franche-Comté

Nuits-Saint-Georges: die Mond-Winzer

Montag, 26. Juli 1971. Um 9.34 hebt die Saturn-V-Rakete der Apollo-15-Mission von Cape Kennedy in den Weltraum ab. An Bord sind die Astronauten David Scott, Alfred M. Worden und James B. Irwin. Im Gepäck: ein Etikett […]

Bourgogne-Franche-Comté

Die Zisterziensern des Clos de Vougeot

Schlicht, schmucklos und karg: Askese war die Maxime der Zisterzienser. Doch in den dunklen Kellern ihrer Klöster kultivierten sie vollendeten Sinnesgenuss: Wein. Cîteaux und seine Töchterklöster machten im 12. und 13. Jahrhunderten die sanften Flanken […]