DuMont Bildatlas Provence
Alpes de Haute-Provence

Neu erschienen: mein DuMont-Bildatlas “Provence”

Jede Reise beginnt mit einer Inspiration. Und so beginnt auch mein DuMont-Bildatlas “Provence”*mit großformatigen Bildern, die einladen, noch daheim bereits ein wenig auf dem Sofa oder dem Sessel von der Reise ein bisschen zu träumen. […]

Lesetipps
Bücher

Oh là là: euer Lesefrühling à la française !

Ein Lese-Frühling mit ganz viel Frankreich: Während das Corona-Virus das Reisen einschränkt, bringen Buchstaben und Bilder euch Frankreich frei Haus. Aus den vielen Neuerscheinungen, die sich mit Frankreich beschäftigten, in Frankreich spielen oder von dort […]

Philippe Roitg nennt sich als Künstler Gorti. Foto: Hilke Maunder
Bildende Kunst

Philippe Roitg – der Mann hinter Gorti Art

Gorti Art steht in Sonnenfarben auf der alten Holztür, die einst das Hospiz von Saint-Paul-de-Fenouillet verschloss. “Gorti ist ein Wortspiel. Ich habe einfach die Buchstaben meines Nachnamens neu gemischt”, lacht Monsieur und öffnet die Tür […]

Lesetipps
Bücher

Frankophile Lesetipps für das Frühjahr

Das Frühjahr bringt neuen Lesestoff für alle, die Frankreich sich während des Lockdowns ins Haus holen möchten. Voilà ein paar Empfehlungen für den Büchertisch am Sofa oder den Stapel auf den Nachtisch. Bonne lecture ! […]

Nîmes Street Art Richelieu. Foto: Hilke Mander
Entdecken

Le Petit Berlin: die Street Art von Richelieu

Still und heimlich hat sich Nîmes im Schatten von Paris, Montpellier, Toulouse und Grenoble in den letzten Jahren zu einer Hochburg der Street Art entwickelt. Dies liegt besonders am Verein Le Spot, der das Straßenkunstfestival […]

Blühender Flachs. Foto: Hilke Maunder
Bücher

200 Jahre Flaubert: Madame Bovary & Salammbô

Im Hinterland der Seine wechseln die lichten Buchenwälder von Eu, Arques und Eawy mit weiten Flachsfeldern, die ein Drittel des französischen Leinenbedarfs liefern. Auf den Weiden grasen normannische Milchkühe mit dem typischen braunen Fleck am […]

Madeleine Thoubillon de Moncroc: Selbstportrait. Foto: Hilke Maunder
Bildende Kunst

Madeleine – eine Malerin aus Leidenschaft

“Das Licht ist eine Königin und man spürt in ihm das Glück und die Klarheit”, schrieb Madeleine Thoubillon de Moncroc im an einem Abend im Jahr 1941  in Lyon in ihre Tagebuch. Diese Worte spiegeln […]

Lesetipps
Bücher

Lesetipps: ein Trio für den frankophilen Advent

Advent ist Lesezeit: Ob Roman, Krimi, Herz oder Historie – hier kommen ein paar Buchtipps für die gemütlichen Abende, die der Herbst für uns bereit hält. Gute Unterhaltung mit viel Frankreich-Flair! Spannung Jürgen Heimbach, Die […]

Saint-Martin-du-Canigou. Foto: Hilke Maunder
Architektur

Die Juwelen der Romanik im Roussillon

Um 1000 n. Chr. kam die Romanik aus der Lombardei nach Okzitanien. Zum Labor des neuen italienischen Kunststils wurden die Klöster in den Hochtälern des Roussillon. Dort ließen die Grafen von Barcelona Abteien wie Saint-Martin-du-Canigou […]

Novembre numerique_credits_Institut francais
Kultur

Novembre numérique: Graphic Novels aus Frankreich

Digital ist überall. Es bringt euch im Corona-Herbst Frankreich direkt ins eigene Heim. Und dies besonders in diesem November. Der Novembre Numérique feiert die Digitalkultur. Das weltweite Festival besteht bereits seit 2017. Seitdem organisiert es […]

Lesetipps
Bücher

Herbst-Unterhaltung à la française

Wenn die Abende länger werden, gibt es kaum etwas Gemütlicheres, als auf dem Sofa oder im Sessel zu lesen. Oder einen schönen Film zu schauen. Voilà ein paar neue Titel mit ganz viel Frankreich-Flair, Infos […]

Auf meiner Terrasse - in der Ferne der schneebedeckte Canigou. Foto: Heidi Hochapfel
Euer Frankreich

Mein Frankreich: Heidi Hochapfel

“Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal stellt Heidi Hochapfel ihr Frankreich […]

Chantenay Der Patron von Chez Hugo blickt zuversichtlich in die Zukunft. Foto: Hilke Maunder
Architektur

Le Bas-Chantenay: Aufbruch an der Loire

“Ich stecke mittendrin. Mein Bar hat die perfekte Lage!” Hugues Trichart, Patron von Chez Hugo, ist sichtlich stolz. Seine Weinbar liegt an der Rue Bougainville. Und damit mitten in Le Bas-Chantenay. Das einstige Industrie- und […]

Lesetipps
Bücher

Buchtipps: Was ist Glück?

Was für ein Glück für Leseratten! Alljährlich am 1. September beginnt in Frankreich wieder der Alltag. Die Urlaubszeit ist beendet. Mit la rentrée gehen die Schüler an die Schulen, die Erwachsenen ins Arbeitsleben zurück. Und […]

Den Geist entgrenzen - mit der goldenen Farbe Fantasie. Der Elefant der Insel von Nantes vor dem Wasserfall des Stadttheaters. Foto: Hilke Maunder
Bildende Kunst

Der Kunstsommer: Le Voyage à Nantes

Jeden Sommer inszeniert Nantes mit dem Event Le Voyage à Nantes den wohl ungewöhnlichsten Kultursommer Frankreichs. Künstler und Kreative, Gärtner und Köche, DJs und Graffiti-Künstler sind eingeladen, auf ihre ganz persönliche Art Nantes zu interpretieren. […]

Lesetipps
Bücher

Land und Leute: Lesetipps für Neugierige

Nachdem die letzten Lesetipps eher Spannung und Unterhaltung, Herz und Historie boten, möchte ich euch heute ein paar Titel vorstellen, die einladen, Land und Leute noch besser kennenzulernen. Einige Titel sind Neuerscheinungen, andere sind Neuentdeckungen. […]

Otto FREUNDLICH (1878-1943) Composition, 1919 Pastel sur papier 68 × 52 cm Musée de Pontoise, Donation Freundlich © Musée de Pontoise
Bildende Kunst

Otto Freundlich – Pionier der Abstraktion

“Da oben, da hat er sich vor den Nazis versteckt. Doch dann hat ihn jemand aus dem Dorf verraten.” In der Dämmerung des Abends zeigt Brigitte Benet auf ein Gemäuer, das seit Jahren leer steht. […]

Lesetipps
Bücher

Frankreich lesen: die Sommer-Schmöker

Bonjour & bonnes vacances! Wer noch einen Schmöker für den Strand oder ein Lesestoff mit Frankreich-Flair sucht, wird vielleicht bei diesen Lesetipps fündig. Genießt den Sommer! Oder träumt euch nach dem Job lesend hin zu […]

La Chaise-Dieu: La Chaise-Dieu: im Symbialys. Foto: Hilke Maunder
Auvergne-Rhône-Alpes

Postkarte aus … La Chaise-Dieu

La Chaise-Dieu. Der Sitz Gottes. Mitten in der Weite der sanft gewellten Landschaft von Haute-Loire findet ihr ihn. Streng, hart und abweisend, fast wie ein Gefängnis des Glaubens, wirkt die Abtei. Ein hoher, kantiger Turm […]

Restauratorin Flavie Vincent-Petit. Foto: Hilke Maunder
Bildende Kunst

Flavie Vincent-Petit: die Retterin der Glasfenster

Das Département Aube in der südlichen Champagne ist das Land der Kirchenfenster.  9.000 Quadratmeter nehmen dort die bemalten “vitraux” aus dem 13. bis 19. Jahrhundert ein. Nirgendwo in Frankreich sind mehr zu sehen. Allein die […]