Bildende Kunst

Die Fayencen von Moustiers-Sainte-Marie

Kommt im Herbst, wenn die Autobusse nicht mehr morgens um zehn in das provenzalische Bergnest einfallen und ihre Massen an Touristen, die schnurstracks in die vielen Fayencen-Läden strömen. Oder vor Ostern, wenn noch der letzte […]

Bouches-du-Rhône

Von Bucht zu Bucht: in den Calanques von Cassis

Klares, türkisfarbenes Wasser in der Bucht. Und steil ins Meer abfallende Kalksteinklippen, die kleine Fjorde bilden: die Calanques von Cassis. Vom malerischen Hafen von Cassis, in dem noch zahlreiche traditionelle Fischerboote neben Jachten und Seglern […]

Kein Bild
Provence-Alpes-Côte d'Azur

Garantierte Glücksbringer: Treize Desserts

Jedes Land hat sein eigenes Rezept für Glück. In der Provence bringen es 13 typische Nachtische – die Treize Desserts. Sie sind Teil des Gros Souper, 
des Sieben-Gänge-Menüs zu Weihnachten mit Fisch und Meeresfrüchten, das […]

Bouches-du-Rhône

Süße Schiffchen: calissons & navettes

Gesegnet zu Mariä Lichtmess Navettes, Schiffchen, heißen die süßen Botschafter aus Marseille. Einer frommen Legende zufolge soll ihre Form an die kleine Barke erinnern, mit dem der Heilige Lazarus und seine Schwestern Marthe und Madeleine […]

Bouches-du-Rhône

Paradeblicke bei der schwarzen Sara

  In einem alten Wallfahrtsort an der Mündung der Rhône ins Mittelmeer stieg ich dem Klerus aufs Dach und genoss den wohl schönsten Panoramablick auf die Stadt, die Küste und die Weiden und Salzwiesen der […]

Alpes-Maritimes

Biot: luftige Glaskunst aus der Provence

Biot machte einen Makel zum Markenzeichen: Die Glasbläserei im gleichnamigen Örtchen Biot in den Alpes-Maritimes hat die Kunst, Luftblasen in Glas einzufangen, perfektioniert und damit ihren ganz eigenen, unverwechselbaren Stil geschaffen. Das Sortiment der 1956 von Éloi Monod (1918 […]

Kein Bild
Alpes-Maritimes

Pierre Bonnard & Le Cannet

  Oft hatte er sich schon im Süden Frankreichs aufgehalten und gemalt. 1926 kauft sich Pierre Bonnard ein Haus in Le Cannet, einem kleinen Luftkurort oberhalb von Cannes. Er nennt es Le Bosquet (Das Wäldchen) und […]

Kein Bild
Entdecken & Erleben

Nadelkunst des Mittelalters: Boutis-Stickerei

Unzählige Jahre lag die weiße Decke auf meinem Bett, doch erst, als ich in Calvisson ein kleines Museum besuchte, lernte ich ihre Herstellungsart kennen: Sie war über und über mit Boutis-Stickerei geschmückt. Bei der Sticktechnik […]

Kein Bild
île-de-France

Marc Chagall: Lebenslinien

  Marc Chagall: ein Jude aus Weißrussland, der zum weltberühmten Maler aufstieg. Als  ältestes von acht Kindern wächst er in Vitebsk in einer armen Familie. Wegen seines Stotterns besucht er nur unregelmäßig die Schule. Dennoch wird […]

Alpes-Maritimes

Wo die Stars in Frankreich leben

Le Figaro schwärmte mal in einer seiner Ausgaben: Prominente lieben Frankreich (und nicht nur sie, möchte man hinzufügen). Für alle Star-Spotter folgt daher übersetzt die Übersicht des Figaro, von mir sortiert von A – Z, […]

Entdecken & Erleben

1971 – der Sommer der Stones an der Côte d’Azur

„Exile“ heißt der Arbeitstitel der Scheibe, die die Rolling  Stones im Sommer 1971 aufnehmen wollen. Ihr Titel beschreibt treffend ihre eigene Situation: Die größte Rockband der Welt ist im Exil. Auf der Flucht vor der […]

Bouches-du-Rhône

Das Geheimnis der Bouillabaisse

Keine Fischsuppe ist so legendär und geheimnisumwoben wie die Bouillabaisse. Das ursprünglich einfache Reste-Essen der Fischer aus Marseille gehört heute zu den kulinarischen Botschaftern der südfranzösische Hafenstadt – und hat sich längst zu einer opulenten Mahlzeit […]