Monsieur Claude & seine Töchter: Freikarten!


Monsieur Claude und seine Töchter

„Monsieur Claude und seine Töchter“: Im Juni auf der Bühne des Hamburger St. Pauli Theater. Foto: Hanna Glück/St. Pauli Theater

Die französische Filmkomödie um die Eheleute Claude und Marie Verneuil, die an der Partnerwahl ihrer vier bezaubernden Töchter fast verzweifeln, kommt vom 2. bis zum 16. Juni 2018 zurück ins Hamburger St. Pauli Theater!

Curd Jürgens, O. W. Fischer, Elke Sommer, Marika Rökk und Maria Callas standen im St. Pauli-Theater auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Immer wieder gelingt es dem ältesten Theater Hamburgs seine Zuschauer mit Volks- und Boulevardstücken, gewürzt mit einer Prise Zeitgeist, zu fesseln: von „Anatevka“ bis zur Beatles-Story „All you need is love“. Jetzt ist die Bühnenfassung der französischen Kinokomödie von Philippe de Chauverin und Guy Laurent im Program. Als Film begeisterte „Qu’est-ce qu’on a fait au Bon Dieu?“ im Jahr 2014 mehr als zwölf Millionen Franzosen.

Worum geht es?

Für die Verneuils gibt es nichts Schöneres als die guten alten Familientraditionen, doch als sich drei ihrer Töchter mit einem Muslim, einem Juden und einem Chinesen verheiraten, geraten sie unter Anpassungsdruck und jedes gemütliche Familienfest gerät zum interkulturellen Minenfeld. Musik in den Elternohren ist da die Ankündigung der jüngsten Tochter, einen – Halleluja! – französischen Katholiken zu heiraten. Doch als sie ihrem vierten Schwiegersohn, dem schwarzen Charles, gegenüberstehen, reißt Claude und Marie der Geduldsfaden. Aber auch Charles‘ Familie knirscht über diese Partie mächtig mit den Zähnen. Bis das familiäre Federnrupfen dem Brautpaar die Lust an der Hochzeit zu verderben droht…

Gewinnspiel

Das St. Pauli Theater und MeinFrankreich verlosen  3 x 2 FREIKARTEN für die Vorstellung am Dienstag, 5. Juni um 19.30 Uhr.

Ihr wollt mitmachen? Ganz einfach: Schickt eine E-Mai an info at maunder punkt de mit dem Stichwort „Monsieur Claude“. Am Freitag, 1. Juni, erfahrt ihr, ob ihr zu den glücklichen Gewinner/innen gehört! Euren Kontakt-Daten werden werden dem Theater weitergeleitet, dass für euch die Theaterkarten an der Abendkasse hinterlegt. Nach dem 6. Juni werden die Kontakt-Daten sofort gelöscht.

Info

St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29 – 30 (an der Reeperbahn),Vorverkauf: 040 47 11 06 66, www.st-pauli-theater.de; Karten 19,90 € bis 59,90 € inkl. Gebühren

Weiterlesen

Lust, noch mehr Frankreich in Hamburg zu erleben? Dann klickt mal hier!

Monsieur Claude und seine Töchter: Familienfoto

Happy End für „Monsieur Claude und seine Töchter“ imSt. Pauli Theater. Foto: Hanna Glück/St. Pauli Theater