Bourgogne-Franche-Comté

Anis de Flavigny: Frankreichs älteste Bonbons

Sie sind die ältesten Bonbons Frankreichs, waren die Lieblingsdrops des Sonnenkönigs und in den 1930er-Jahren als erste Süßigkeit in den Automaten der Métro zu finden: die Anis de Flavigny. Seit dem Jahr 719 werden sie im […]

Der Rohstoff für das Getränk: Absinth - auch an der Forteresse de Salses wächst er. Foto: Hilke Maunder
Bourgogne-Franche-Comté

Absinth: ein Selbstversuch

Absinth besteht traditionell aus Wermut, Anis, Fenchel und anderen Kräutern. 1805 hat ihn Henri-Louis Pernod (1776 – 1851) im Alpenland in kleinen Mengen hergestellt. Verwendet wurde er zunächst als Arznei. Als die Nachfrage stieg, verlagerte man die Produktion in die […]