Bücher

Zwei Brüder: Mahir Guven im Gespräch

Mit Grand Frère* hat Mahir Guven einen Roman aus der Banlieue verfasst, der in Frankreich Furore machte. Sein Autor, 1986 in Nantes mit türkisch-kurdischen Wurzeln geboren, erhielt für sein Erstlingswerk u.a. den Prix Goncourt du […]

Bücher

Michel Bussi: Die Frau mit dem roten Schal

Mit „N’oublier jamais“ gelang Michel Bussi 2014 ein Überraschungs-Erfolg. Unter dem Titel „Die Frau mit dem roten Schal“ ist der Krimi am 21. August 2015  im Aufbau-Verlag in der deutschen Übersetzung von Olaf M. Roth erschienen. Im […]