Die Seine in Paris bei der Île Saint-Louis (r.). Foto: Hilke Maunder
Bourgogne-Franche-Comté

Frankreichs Flüsse: Jedem die Seine

Als zweitlängster der französischen Flüsse durchquert die Seine 13 Departements und 400 Gemeinden. Ihre beiden Ufer in Paris, der Stadt des Lichts, gehören zum Welterbe.  79.000 Quadratkilometer groß ist ihr Einzugsgebiet – und versorgt fast […]

Saint-Simon die garbare La Renaissance. Foto: Hilke Maunder
Aktiv

Hausboot-Törn Charente: die Gabares von Saint-Simon

“Wenn wir unser Kulturerbe vergessen, verlieren wir unsere Identität”, sagt Jean-Jacques Delâge. Für Saint-Simon heißt das: la gabare. Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich der Bürgermeister des kleinen Flussschifferdorfes auf halbem Weg zwischen Cognac […]

ViaRhona: Radfahren heißt… auch im Regen geht’s weiter! Foto: Hilke Maunder
Aktiv

ViaRhôna im Test: von Andancette nach Tournon/Tain

Abendrot macht gutes Wetter? Am zweiten Radel-Tag auf der ViaRhôna werden wir des Besseren belehrt. Es regnet. Oder besser: Noch nieselt es. Platanen und Akazien säumen hinter Andancette den asphaltierten Radweg. Dort schützt uns ihr […]