Das Chanson L’ame des poètes schmückt eine Fassade neben der Cathédrale Saint-Just-et-Saint-Pasteur. Foto: Hilke Maunder
Aude

Narbonne – eine kleine Liebeserklärung

Es war ungefähr Mittag, als wir in Narbonne ankamen. Die Sonne vergoldete die ganze Landschaft, die Kathedrale hob sich vom azurblauen Himmel ab, ich hatte nicht gewusst, wie schön ein Horizont sein kann. So eindrucksvoll, […]

Schloss Versailles: Wasserspiel vor dem Südflügel. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

48 + 18: Das ist Welterbe in Frankreich!

48 Mal Welterbe bei Natur und Kultur, 18 Mal bei immateriellen Kulturgütern: Unglaublich, wie reich und vielfältig Frankreich ist! Weitere drei Dutzend Stätten stehen auf der Tentativliste und warten noch auf eine Anerkennung. Mit dabei […]

Saint-Rome. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Saint-Rome: Utopie des Grafen de la Panouse

Ich hatte einen Traum… ist wohl das berühmteste Zitat einer Vision. Auch im tiefsten französischen Süden träumte einst ein Mann: Henri-Louis-César de la Panouse (1811-1892). Nur wenige Kilometer westlich von Villefranche-de-Lauragais hatte er am Ufer […]

Der Hauptkanal von Sète. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Sète: Das Venedig des Languedoc

Ein Sommersonntag im August in Sète: Dicht an dicht drängen sich die Menschen am Quai de la Résistance, auf dem mehrere Tribünen aufgestellt sind. Sie blicken gebannt auf die beiden gondelartigen Boote, die sich – […]

Blick auf Béziers vom Pont Roman. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Die Renaissance von Béziers

„In der Innenstadt leben nur Zigeuner und Leute aus dem Maghreb!“ Seit 2014 kämpft der Bürgermeister von Béziers gegen den schlechten Ruf der Stadt, in der bis heute fast die Hälfte der Wohnungen leer steht […]

Canal du Midi: Hausboot-Einweisung auf dem Grand Bassin von Castelnaudary. Foto: Hilke Maunder
Aktiv

Canal du Midi: Traumtörn im Hausboot

Der Canal du Midi gehört zu den schönsten Wasserwegen in Europa. Seine Wiege liegt in Okzitanien, wo Platanen geschmückte Treidelpfade, Sonnenblumenfelder, Herrenhäuser und gotische Glockentürme, Dörfer und Marktflecken das blaue Band des Südens begleiten. Zu […]