Blühender Flachs. Foto: Hilke Maunder
Bücher

Bei Flaubert: die Heimat der Madame Bovary

Im Hinterland der Seine wechseln die lichten Buchenwälder von Eu, Arques und Eawy mit weiten Flachsfeldern, die ein Drittel des französischen Leinenbedarfs liefern. Auf den Weiden grasen normannische Milchkühe mit dem typischen braunen Fleck am […]

Saint-Lary Soulan: Bergstation auf 1700 m Höhe. Foto: Hilke Maunder
Aktiv

Sonnen-Ski in Saint-Lary-Soulan

Das Örtchen in der Vallée d’Aure weiß, was es hat: Star des Pyrénées nennt sich Saint-Lary ganz unbescheiden. Und wird diesem Ruf in vielen Punkten tatsächlich gerecht. Mit 100 Abfahrtskilometern auf 700 Hektar gehört das Pistenrevier zu […]

Die Markthalle von Lyons-la-Forêt. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Lyons-la-Forêt: Kleinod im Normannen-Wald

Mitten im ausgedehnten Buchenwald der Forêt domaniale de Lyons versteckt sich das Kleinod mit nicht einmal 800 Einwohnern: Lyons-la-Forêt. Im Mittelalter jagten hier die Herzöge der Normandie. Zur Belle Époque entdeckten die Künstler den Charme […]