Aktiv

Radwandern in Frankreich: die schönsten Routen!

Auf Treidelpfaden an alten Kanälen entlang, kreuz und quer durch weite Weinberge, vorbei an duftenden Lavendelfeldern, am Lauf legendärer Flüsse wie Seine, Loire und Rhône oder in kulturrreichen Städten: Frankreich hat seit der Jahrtausendwende den […]

Aktiv

Radel-Terroir: Entre-Deux-Mers

Fast 1000 Quadratkilometer umfassen die Weinberge rund um Bordeaux. Das größte Anbaugebiet des Bordelais erstreckt sich zwischen Dordogne und Garonne. Es liefert 85 Prozent der Bordeaux-Weine. So steht es in meinem Reiseführer. Doch ich sehe: […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Tournon: Das sollte ihr nicht verpassen!

Tournon-sur-Rhône bildet mit Tain-l’Hermitage einen spannenden Doppelort, verbunden durch die wunderschöne Brücke von Marc Seguin. Einst für den Autoverkehr errichtet, ist sie heute Fußgängern und Radfahrern vorbehalten. Panorama-Weg zum Belvédère Folgt als erstes dem Sentier des […]

Aktiv

Radel-Tipp: Petite Camargue

Diesmal möchte ich euch eine tolle Tagestour per Rad vorstellen, die ich gerade abgestrampelt bin: von den Weingärten der Costières des Nîmes geht es ganz entspannt zu den Lagunenseen und einsamen Gehöften der Petite Camargue. […]

Centre-Val de Loire

Lieblingsschloss an der Loire: Villandry

Es gibt mehr als 800 Schlösser an der Loire, 442 historisch bedeutsame Monumente sowie 130 Park- und Gartenanlagen, von denen 27  mit dem Label „Jardins remarquables“ (bemerkenswerte Gärten) ausgezeichnet sind… Beeindruckende Zahlen, die da die Pressemappe auflistet. Doch kein […]