Entdecken & Erleben

Landgenuss: Ferme-Auberge de la Klauss

Im Tal das Dorf, hoch am Hang die Kirche: Montenach, ein 400-Seelen-Weiler in Lothringen an den Hügeln der Mosel. Auf halbem Weg eröffnete 1896 Urgroßvater Kleff 1869 einen Gasthof, in dem die Kirchgänger nach dem […]

Ein Wochenende in...

Ein Wochenende in … Avignon

Avignon. Was für eine Stadt! Ein Volkslied machte sie weltberühmt. Doch getanzt wurde auf dem Pont Saint-Bénézet nie. Das tat man auf der großen Flussinsel Île de la Barthélasse. Stellt dort euren Wagen ab, nehmt […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Der Trüffel-Papst: Bruno Chartron

„Jedes Jahr ist ein Abenteuer!“ Bruno Chartron strahlt und buddelt die nächste schwarze Knolle aus. „Jedes Jahr kommt etwas Neues auf die Karte!“ Dort stehen nicht nur Trüffel-Klassiker wie Brouillade, sondern auch ganze Trüffel im Salzmantel […]

Entdecken & Erleben

Topfgucker: La Table des Cordeliers, Condom

Es gibt Lokale, da fühlt man sich gleich wohl und willkommen. So wie im La Table des Cordeliers von Eric Sampietro. Auf dem nahen Boulevard gab es Parkplätze, der winterfeuchte Bummel hatte den Appetit geweckt […]

Entdecken & Erleben

Die Kreolenküche von Tante Arlette

Schroff ist die Ostküste im äußersten Norden von Martinique, dunkel endet der Fels am schmalen Strand. Eine breite Mole schützt einen kleinen Hafen, in dem die Fischer riesige Thunfische an Land bringen. Im Dunst lassen […]

Ariège

Die Bestien und Beauties von Mirepoix

Von der 60 m hohen Kirchturmspitze von Mirepoix, zu der ich mit dem Küster hochgestiegen bin, sind sie noch zu sehen: die Pyrenäen. Während dort noch der Schnee funkelt, ist das Vorland bereits grün, sonnig […]

Aude

Étang de Bages: Aale für Entdecker

In aller Herrgottsfrühe schiebt Gérard Barbouteau seinen bunten Kahn in den Étang de Bages, stakt ihn einige Meter und startet dann den Außenborder. Flott steuert er die Stangen an, die sich am Horizont im Licht […]

Alpes-Maritimes

Die schönsten Berge der Côte d’Azur: Esterel

  Zwischen Saint-Raphaël und Cannes versteckt sich das wohl schönste Küstengebirge der Côte d’Azur: L’Esterel. Zerklüftet und stark ausgewaschen schieben sich die roten Porphyrfelsen ins Mittelmeer; 614 m hoch ragen sie beim Mont Vinaigre über den Fluten […]

Entdecken & Erleben

Rund um Toulouse: genießen „en terrasse“

Genießen en terrasse ist Nationalsport in Frankreich. Und auch in und um Toulouse findet ihr zahlreiche Adressen, um draußen im Freien zu schlemmen. Einige meiner Lieblingslokale zieren Michelinsterne. Dennoch sind es keine steifen Restaurants. Sondern entspannte […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Drei Männer im Schnee: Aux Confins des Sens

Die Glocken der nahen Kirche läuten, in den Höfen ringsum stellen kleine Betriebe wie seit Jahrhunderten handwerklich Reblochon her, und selbst dieses Gebäude aus den 1970er Jahren wirkt geradezu einladend. Aux Confins des Sens… was […]

Aktiv

Terres Rouges: Hochgenüsse auf 1.720 m Höhe

„Schön, dieser Ausblick, oder? Ihr seht dort die Bergstation des Sesselliftes, der vom Vallée du Maroly zum Col des Annes hinauf schwebt. Dahinter schwingt sich die Pointe de Grand-Combe 2.175 Meter hoch auf.  Wenn ihr jetzt eine […]

Aktiv

Mit Schneeschuhen zur Chevrelles-Hütte

Das wird ja ein entspannter Ausflug nach dem langen Tag auf der Piste, dachte ich mir morgens beim Aufstehen. Doch eine Stunde später schlägt die Stunde der Wahrheit: zwei unförmige, gegitterte Schaufeln am Schuh, stapfe […]

Genuss

Abondance: Wo das Raclette „Berthoud“ heißt

Seit 1.500 Jahren leben sie im Tal der Dranse, und bereits im Mittelalter begannen die Mönche von Saint-Maurice mit der Zucht der rotbraunen Bergrinder, die nur am Bauch, den Beinen, am Schwanz und am Kopf weiß sind. „Bis auf […]

Entdecken & Erleben

Petite cité de caractère: Sainte-Suzanne

Auf halbem Weg zwischen Laval und Le Mans thront Sainte-Suzanne seit dem 11. Jahrhundert auf einem Dreiecksfels 70 m hoch über dem Tag des Erve. Am Fuße der Stadtmauer von Sainte-Suzanne verläuft die schönste Panoramastrecke […]

Genuss

Sündhaft lecker: le Péché de Gourmandise

Mit seiner Wehrmauer und der Burg, von dessen Donjon der Blick weit über sanft gewelltes Land schweift, seinen Kopfstein gepflasterten Gassen,  und seinen Häusern gehört Sainte-Suzanne im Département Mayenne der Pays de la Loire den 100 […]

Entdecken & Erleben

Am Canal Saint-Martin von Paris

Kommt sonntags – dann sind die Uferstraßen für den Verkehr gesperrt! Beim Spaziergang unter den schattigen Bäumen der Wasserstraße, die Napoleon 1806 – 1825 als 4,5 km lange Verbindung zwischen der Seine und dem Canal […]