Der Blick auf Castelnou vom Aussichtspunkt. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Castelnou – Wehrdorf mit Charme

Alter Stein, Blumengassen und ein feudales Château: Auch Castelnou zählt zu den vielen malerischen Orten in Frankreich, die das Mittelalter bewahrt haben. Das kleine Wehrdorf im Roussillon gehört zu den vier plus beaux villages de […]

Paris, Jardin du Luxembourg: der Palais du Luxembourg. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Lieblings-Park: Jardin du Luxembourg

Hinter vergoldeten Toren ist der Jardin du Luxembourg herrlich altmodisch, der Zeit enrückt. Kinder lassen ihre Boote am Bassin Central kreuzen. Erwachsene spielen Schach oder Boule. Andere flanieren vorbei an 106 Statuen, die Wasserspiele, Terrassen […]

Genuss

Der Beton-Honig von Paris

Miel béton nennt Rémy Vanbremeersch seinen cremigen Brotaufstrich, den er aus seinen Pariser Bienenstöcken im 10., 12., 19. und 20. Arrondissement erntet, Beton-Honig. Der Name täuscht darüber hinweg, wie lecker die Bienensüße aus der Großstadt, die Rémy […]

Köstlich: Macchia-Honig aus der Agriates. Foto: Hilke Maunder
Genuss

Honig – die wilde Süße

In der Antike bezahlten die Korsen ihren Tribut an die Römer mit Honig. Seit 1998 ist der Mele di Corsica als erster Honig Frankreichs mit dem AOC-Siegel geschützt. Sein typisches Aroma und seine vielen Farben verleiht […]