Centre-Val de Loire

500 Jahre da Vinci: Loiretal feiert die Renaissance

Die Region Centre-Val de Loire feiert 2019 anlässlich des 500. Todestags von Leonardo da Vinci die Renaissance in Frankreich. 1519 begann der Bau des Château de Chambord, und auch Katharina von Medici, ab 1547 Königin […]

Centre-Val de Loire

Unterwegs im Loire-Tal der Schlösser

Zwischen Orléans und Angers zeigt sich Frankreichs längster Fluss von seiner schönsten Seite: Mehr als 400 Burgen und Schlösser aus allen Epochen und Stilen säumen die Ufer der Loire und ihrer Nebenflüsse Indre, Cher und […]

Centre-Val de Loire

Barbaras Tipp: das Gartenfestival in Chaumont

Meine Freundin und Kollegin Barbara Kettl-Römer besucht mit ihrer Familie immer wieder gerne ganz besonders ein Schloss im Loiretal: Chaumont. Dort könnt ihr noch bis  5. November noch internationale Gartenkunst bei einem Festival erleben, dass dort […]

Chambres d'hôtes

Im Höhlenhaus des Winzers: Ami Chenin

„Bonjour“, das Frühstück ist fertig. Gedeckt hat Madame Amont im Garten. Als Sets dienen Schieferplatten, eine halbe Autostunde nördlich unter Tage aus dem Fels geschlagen. Ihr Winzerhaus aus dem 18. Jahrhundert, im Stil der Region […]

Centre-Val de Loire

La Magnanerie – Frankreichs letzte Seidenspinnerei

Im 19. Jahrhundert waren die Cevennen Hochburg der Seidenraupenzucht. 2009 jedoch schloss dort in St-Hippolyte-du-Fort das letzte Unternehmen seine Tore. Bis vor wenigen Jahren gab es in ganz Frankreich nur noch ein Unternehmen, wo aus […]

Centre-Val de Loire

Frankreichs schönster Gemüsegarten: Villandry

Es gibt mehr als 800 Schlösser an der Loire, 442 historisch bedeutsame Monumente sowie 130 Park- und Gartenanlagen, von denen 27  mit dem Label „Jardins remarquables“ (bemerkenswerte Gärten) ausgezeichnet sind… Beeindruckende Zahlen, die da die Pressemappe auflistet. Doch kein […]