Lot


Der Canal du Midi gehört zu den schönsten Wasserwegen in Europa. Seine Wiege liegt in Okzitanien, wo Platanen geschmückte Treidelpfade, Sonnenblumenfelder, Herrenhäuser und gotische Glockentürme, Dörfer und Marktflecken das blaue Band des Südens begleiten. Unser Hausboot-Törn: Teil 1 von Toulouse nach Castelnaudary. Teil 2 sind wir zuerst geschippert, den Beitrag […]

Canal du Midi: von Toulouse nach Castelnaudary


Eure Gastbeträge bereichern Mein Frankreich ungeheuer. Besonders freue ich mich daher über einen Gastbeitrag, der eine Ecke vorstellt, die schon ganz lange oben auf meiner Wunschliste steht – und das nicht erst seit den Commissaire-Bruno-Krimis von Martin Walker: das Périgord. Geschickt hat ihn Reiner Büchtmann, 61 Jahre alt, alleroberglücklichst ein Vierteljahrhundert verheiratet, […]

Périgord: Das große Schwimmen


Ungewöhnliche Unterkünfte boomen. Während Hotels auf ausgefallenes Design setzen oder Themenzimmer inszenieren, sind beim Glamping in Frankreich gerade Zelte hip, die auf den ersten Blick weißen Kugeln mit Eingangstunnel ähneln. Richtig stylisch finde ich ihre Form nicht gerade… aber eine Nacht in ihrem Innern, das ist schon wirklich etwas besonderes. […]

Zum Kugeln: Schlaf-Blasen mit Ausblick