Entdecken & Erleben

Die „cases“ der Kanaken

„Freier Mensch“ heißt Kanake übersetzt. Doch das waren die ältesten Bewohner Neukaledoniens nach 1853 nicht mehr. Damals, genau am 24. September 1853, hatte Auguste Fevrier-Despointes die Inselgruppe für Napoleon III. in französischen Besitz genommen. 1878 zog der […]

Entdecken & Erleben

Îlot Maître: Spielwiese von Nouméa

Sie ist die Spielwiese der Hauptstädter: die Île Maître. Vom Fährterminal in der Baie de Moselle schippert ihr in schnellen 20 Minuten auf das vier Seemeilen entfernte Eiland. Gerade mal 700 m lang und höchstens […]

Entdecken & Erleben

Nouméa: zu Fuß durch die Kolonialzeit

Grimmig und furchteinflössend sieht sie aus: die Maske eines Geistes, die ich unter dem Dachgebälk des Château Hagen entdecke. 1889-1892 wurde es im Herzen des exotischen Garten als repräsentativer Herrensitz angelegt. Heute könnt ihr dort […]

Entdecken & Erleben

Marché de Nouméa: Genießen à la Südsee

Morgens um fünf startet der Trubel. Dicht drängen sich die Menschen, schieben sich durch die Hallen. Nur dort, wo Paradiesvögel und Porzellankübeln in schwarzen Eimern stehen, ist es etwas ruhiger. Noch. Denn: „Alles muss richtig […]

Entdecken & Erleben

(M)ein Strandbummel an der Anse Vata

5.36 Uhr. Genau dann geht die Sonne über dem Pazifik aus, kriechen die ersten Strahlen durch den Vorhang meines Hotelzimmers – und beginnt ein spektakuläres Vogelkonzert. Aus den Wipfeln der Palmen und Banyan-Bäume tönt es  […]