Ist die Lage nicht traumhaft? Porto-Vecchio - so schmiegt es sich an die Westküste von Korsika. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Porto-Vecchio: Traumstrände am Hochgebirge

Eine malerische Bucht, traumhafte Strände und eine Altstadt samt Genueserfestung: Porto-Vecchio, der “alte Hafen” im Süden von Korsika, ist heute mit rund 12.000 Einwohnern nach Ajaccio und Bastia Korsikas drittgrößte Stadt. Porto-Vecchio hat sich in […]

Sals: Blick von der Quelle auf die Domaine de l'Eau Salée. Foto: Hilke Maunder
Aude

Auf den Spuren des Salzes in den Corbières

Wenige Kilometer östlich von Sougraigne entspringt im Herzen der Hautes-Corbières auf 720 m Höhe die Sals (alt: Salz). Nur 17 km lang ist der kleine Fluss, der Rennes-les-Bains durchfließt und bei Couiza in die Aude […]

Rennes-les-Thermes. Foto: Hilke Maunder
Aude

Rennes-les-Bains: Warmbaden am Salzfluss

50 km südlich von Carcassonne sprudeln zwischen dem Pech Cardou und dem Pic de Bugarach im Tal der Sals (auch: Salz) neun Quellen aus dem Untergrund. Sie machten Rennes-les-Bains schon in der gallo-römischen Antike zum […]

Aigues-Mortes: die südliche Stadtmauer. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Aigues-Mortes: die Stadt der toten Wasser

1,6 Kilometer lang ragt sie aus dem sumpfigen Boden der Camargue auf. Wehrhaft, wuchtig, ein Bollwerk der Gotik: die Stadtmauer von Aigues-Mortes. Damals endete sie direkt am Ufer einer großen Lagune. Kanäle verbanden sie mit […]

Weiß und grün: die Farben der Inselhäuser auf der Île de Ré - hier in Rivedoux. Foto: Hilke Maunder
Atlantik

Postkarte von der … Île de Ré

Südfrankreich, 1975: Mit dem Inter-Rail-Ticket war ich nach La Rochelle gekommen und wollte hinüber auf eine Insel, von der ich nur Bilder von weißen Häusern mit grünen Fenstern im Kopf hatte. Hellen Bauten, die sich […]

Süden der Bretagne. Le Croisic: Blick von der Uferpromenade auf die Küste. Foto: Hilke Maunder
Bretagne

Landpartie im Süden der Bretagne

An der Côte du Morbihan zeigt die Bretagne ihr südliches Gesicht. Mimosen, Kamelien, Feigen und Palmen verbreiten am kleinen Meer Mor bihan mediterranes Flair. Die günstigen Lebensbedingungen lockten schon die Menschen der Vorzeit in das […]

Roccapina, Tafoni. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Roccapina: Fabelwesen aus Fels

Zwischen Meer und Bergen wacht ein seltsamer Löwe über die Bucht von Roccapinaim Süden von Korsika. Unbeweglich starrt er aufs Wasser. Der Legende nach handelt es sich bei dem Küstenfels um eine Dame, die die Liebe […]

Boat & Bike auf der Rhône. Foto: Hilke Maunder
Aktiv

ViaRhôna im Test: Boat & Bike mit MS KIWI

Als die Marquise von Sévigné (1626 – 1696) auf einer ihrer vielen Fahrten in den Süden wieder einmal die Rhône hinab reiste, um ihre Tochter in Grignan zu besuchen, lief ihr kleines Boot bei Gervans […]

Capcir: Auch Stand-Up-Paddling könnt ihr auf dem Lac de Matemale machen! Foto: Hilke Maunder
Aude

Die schönsten Outdoor – Erlebnisse in Südfrankreich

Outdoor statt indoor: Die facettenreichen Landschaften von Südfrankreich und das mediterrane Klima verführen geradezu dazu, den ganzen Tag draußen zu verbringen. Lasst euch inspirieren. Und verratet mir eure Outdoor-Vorschläge in der Kommentarbox am Textende! Auf […]

Aigues-Mortes, Blick von der Stadtmauer auf die Saline du Midi (Salzgewinnung). Foto: Hilke Maunder
Bouches-du-Rhône

Die Heimat der Fleur de Sel

Sie ist ein ganz eigenes Terrain, ganz anders als die Provence: die Camargue  – eine riesige Sumpflandschaft südlich von Arles zwischen Grand und Petit Rhône, durchzogen von Kanälen und Lagunen, Dünen und Sandbänken. Auf ihren […]

Das Salz trocknet in der Sonne. Foto: Hilke Maunder
Atlantik

Wer erntet das Salz: Saunier oder Paludier?

Kennt ihr den Unterschied zwischen einem saunier und einem paludier? Beide Begriffe bezeichnen Menschen, die unter freiem Himmel das Meer-Salz in großen Becken ernten. Und doch…. Salz-Bauer: Region & Status bestimmen die Bezeichnung Auf der […]