schönsten Dörfer Frankreichs


Die Burg von Châteauneuf-en-Auxois 5
Ihr Mann vergewaltigt sie, schlägt sie mit Peitschen, Holz und Eisenhand und sperrt sie in den Kerker. Vier Jahre lang. Dann gelingt es Catherine de Châteauneuf dank einer Dienerin, die ihr das Essen bringt, auf den Markt zu gelangen und Arsen zu kaufen, das sie vom Koch aus einen Kuchen […]

Die letzte Dame von Châteauneuf-en-Auxois


Sant’Antonino sei Korsikas ältestes Dorf, behaupten die Einheimischen. Doch zu den schönsten der Insel gehört das Adlernest in rund 500 m Höhe sicherlich – und wurde daher auch in den erlauchten Kreis der 154 schönsten Dörfer Frankreichs aufgenommen. „Wir dürfen daher nicht Souvenirshops, zu viele Lokale oder andere touristische Einrichtungen im […]

Sant’Antonino: das schönste Adlernest der Balagne


Évol und die Pyrenäen. Zwei Kilometer nordwestlich von Olette im Tal der Têt (von Perpignan zu erreichen auf der RN 116) versteckt sich auf einem Sonnenbalkon 800 m hoch über dem gleichnamigen Flüsschen in Pyrénées-Orientales eines der schönsten Dörfer Frankreichs: Évol, ein kleiner Weiler mit uralten Häusern und Gassen, allesamt […]

Bilderbuchörtchen im Pyrenäenvorland: Évol