Rouen: der Blick vom Pont Gustave Flaubert. Foto: Hilke Maunder
Ein Wochenende in...

Ein Wochenende in … Rouen

 „Stadt der 100 Glockentürme“ nannte Victor Hugo Rouen. Die Hauptstadt der Normandie birgt in ihren verwinkelten Altstadtgassen Hunderte von Fachwerkhäusern. An Jeanne d’Arc, die 1431 hier hingerichtet wurde, erinnert das Historial. Am Südufer der Seine […]

Tolbiac: Restaurant 2.0 im Pariser Osten. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Tolbiac: der junge Osten von Paris

Mit den spektakulären Grands Travaux der Ära Mitterrand begann die Renaissance des lange benachteiligten Pariser Osten. Am Nordufer der Seine wurde Bastille, Belleville, Ménilmontant und Oberkampf zu In-Adressen für Trendsetter: Seit einigen Jahren zieht das […]

Blick durch die Arkaden auf den zentralen Platz der Bastide Montréal-du-Gers. Foto: Hilke Maunder
Ariège

Entdeckt die Bastiden des Südwestens

Wer durch den Südwesten Frankreichs reist, ist ihnen sicherlich schon begegnet: den Bastiden. Auf Hügeln und Bergkämmen, aber auch an Flüssen und in Tälern, drängen sich die kleinen befestigten Städte mit Straßen im Schachbrettmuster um […]

Confluencen: Cube Verte auf der Halbinsel Confluence. Foto: Hilke Maunder
Auvergne-Rhône-Alpes

Aufregend modern: La Confluence

Auf der dreieckigen Südspitze der Perrache-Halbinsel zwischen Saône und Rhône, vor der Milleniumswende von Brachland von Industrie, Hafen und der Bahn, baut Lyon bis 2030 auf 150 Hektar ein neues Stadtviertel: La Confluence, der Zusammenfluss. Ein […]

La Friche Belle de Mai. Foto: Hilke Maunder
Bouches-du-Rhône

Die Verwandlung der Friche Belle de Mai

Es sind nur ein paar Schritte vom Bahnhof Saint-Charles nach Belle de Mai und hin zu einem Medien-, Kultur- und Kreativzentrum, das längst landesweit Strahlkraft entwickelt hat: La Friche Belle de Mai. Einst eine Tabakfabrik, […]

Île de Nantes: Le Grand Éléphant. Die Aussichtsplattform. Foto: Hilke Maunder
Atlantik

Die Verwandlung der Île de Nantes

Die Île de Nantes: eine riesige Insel in der Loire, 337 Hektar groß. Im Westen einst Werften, im Osten Wohngebiete aus den 1970er-Jahren. Seit der Millenniumswende wagen hier der Architekt Alexandre Chemetoff und der Landschaftsgestalter Jean-Louis […]

Marseille, Noailles. Auf welche Oliven habt ihr Appetit? Foto: Hilke Maunder
Bouches-du-Rhône

Noailles – wo Marseille ein bunter Kultur-Mix ist

Nach der Gentrifizierung von Le Panier will jetzt Marseille auf 1000 Hektar seine Innenstadt sanieren und hat dafür SOLEAM mit der Umsetzung des Mammutprojektes Grand Centre Ville beauftragt. Rund um Noailles sollen an den Schwerpunkten Noailles Capucins / Saint […]

Montpellier: Das Haus der Region am Lez. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Montpellier: aufregende Architektur am Lez

Neue Wahrzeichen machten Montpellier zum Hotspot aufregender Architektur. Und für die New York Times zu einer der Top 45-Städte, die man gesehen haben sollte. Der Aufbruch in der Architektur begann mit Antigone. Antigone Auf einem aufgegebenen Kasernengeländer hinter […]

Entdecken

Grand Paris Express: die Super-Metro für Paris

Nach Lille (1983), Toulouse (1993), und Rennes (2002) erhält auch Paris eine fahrerlose, automatische U-Bahn: den Grand Paris Express (GPE). Ab 2023 soll er zum Großteil den Betrieb aufnehmen. Baustart für das Netz, das sich als Ring um die […]

Street Art und grüne Wand: Kontraste im 2. Arrondissement. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Die Metamorphose des 2. Arrondissement

Rue d’Aboukir, du Caire, du Nil. Schon die  Straßennamen wecken Fernweh –  und die Erinnerung Napoleons Ägyptische Expedition (1798 – 1801). Versteckt zwischen dem Boulevard Sébastopol und der Rue Réaumur, bilden die Straßen den Quartier […]

Der Park Buttes-Chaumont in Paris. Foto: Hilke Maunder
Île-de-France

Die “buttes” von Paris: Buttes-Chaumont

Rom wurde auf sieben Hügeln erbaut, Paris auch. Eine dieser Erhebungen bedeckt heute ein wunderschöner Park: die Buttes-Chaumont. Packt ein Picknick in den Rucksack! Hin zum Parc des Buttes-Chaumont im Nordwesten von Paris geht’s mit […]

Charleville-Meziere, Place Ducale. Foto: Hilke Maunder
Champagne-Ardenne

Fast wie Paris: die Place Ducale von Charleville

Der Traum eines italienischen Prinzen, beseelt von der Renaissance: Charleville in den französischen Ardennen ist die Vision von Clément Métezeau. Für den Franco-Italiener Charles de Gonzague hat er eine Idealstadt des 17. Jahrhundert verwirklicht. Sie […]