Normandie

Villa Neustrie: Herzlichkeit à la Havraise

Le Havre überrascht mich immer wieder. Kaum denke, jetzt verstehe ich die Hafenstadt, erlebe ich Neues, Überraschendes, das die Wahrnehmung verändert. So auch bei meinem letzen Aufenthalt. Da sämtliche Hotels im Zentrum ausgebucht waren, landete […]

Hotels

Hôtel Vent d’Ouest: maritim schlummern im Welterbe

Im Herbst 1944 machten britische Bomber das normannische Le Havre dem Erdboden gleich. Mit dem Wiederaufbau der zerstörten Hafenstadt an der Mündung der Seine wurde ein Team aus 60 Architekten unter Leitung von August Perret beauftragt. Zum […]

Chambres d'hôtes

Schlummern in Bazinghen: „Les Collines de la Mer“

Mit den Tiden wechselt Nordfrankreich sein Antlitz. Rollt die Flut heran, taucht Seenebel das sanft gewellte Land in einen feinen Schleier, verschwinden die alten granitenen Hofanlagen, die Steinmäuerchen, Felskaps und Fischteiche im Dunst.Bei Ebbe reißt […]

Aude

Kunst & Bett: „La Galerie“ von Nicolas Galtier

Nicolas Galtier, Jahrgang 1971, Maler und Lebenskünstler, hat im Herzen von Leucate-Village mitten in der Fußgängerzone ein Stadthaus aus dem 17. Jahrhundert in eine charmant-stilvolle Maison d’Hôte verwandelt. Abends beleuchten Kerzen die engen Stiegen. Schmal und eng führen […]

Atlantik

Ländlich genießen: La Domaine de l’Écorce

30 Jahre lang war sie ihrem Mann Patrice auf dessen militärischer Karriere durch die Welt gefolgt, hatte dafür ihren Lehrerinnenberuf an den Nagel gehängt, doch heute bestimmt sie Ort und Rhythmus ihres gemeinsamen Lebens: Claire Douay […]

Centre-Val de Loire

Mein Bourgueil-Tipp: Café de la Promenade

Ein altes Gaswerk aus dem 19. Jahrhundert, aus typischem Loire-Tuffstein errichtet, ist seit 2009 die schönste Anlaufstelle für einen geselligen Abend unter freiem Himmel: das Café de la Promenade. Mit ihrer Weinbar zwischen dem Winzerdorf […]

Chambres d'hôtes

Meine Insel-Oase bei Sylvie Lemarignier

Ein mehrjähriger Europatörn im Segelboot ist der Traum von Sylvie Lemarignier und ihres Lebenspartners Guy, die auf der Île d’Yeu das ehemalige Kinderzimmer ihres Sohnes im separaten Gartenhäuschen in ein kuscheliges Chambre d’hôte verwandelt haben. […]

Atlantik

SAHA: ländlich urlauben bei Pornic

Ein alter Pferdestall, rund sechs Kilometer von Pornic an der Küste von Loire-Atlantique, von den Deutschen im Zweiten Weltkrieg als Kommandozentrale genutzt, inmitten von drei Hektar Land, Wiesen und Weiden gelegen, birgt heute eines der schönsten […]