Mohn: Mädchen im Mohnfeld in Aude

Verrat mir Deinen Namen … und ich weiß, wo Du wohnst

Namen verraten viel über ein Land. Seine Wurzeln, Umbrüche, Geschichte(n). Wie in Deutschland, gibt es auch in Frankreich mehr als eine Million Familiennamen.

Einige sind ausgestorben, weil es zu wenige Geburten gab. Neue Namen kamen mit der Einwanderung. Ihre Wellen spiegeln sich in den Namen.

Der Trend: Martin, Bernard und Thomas führen zwar noch immer – wie in Deutschland Müller, Schmidt und Meier – die Hitliste der Familiennamen an, doch die Welt wird bunter. Und für fast 50.000 Namen gibt es in Frankreich nur einen einzigen Eintrag!

Die beliebtesten Familiennamen in Frankreich

RangNameAnzahl
1 .Martin228.857
2 .Bernard120.573
3 .108.141
4 .105.463
5 .102.950
6 .99.920
7 .99.614
8 .98.951
9 .94.261
10 .88.803
11 .87.941
12 .85.489
13 .82.522
14 .79.204
15 .69.685
16 .69.212
17 .66.763
18 .66.417
19 .65.758
20 .64031

Hitliste der Familiennamen nach Départements

DépartementName
01. AinJosserand
02. AisneFlamant
03. AllierGuillaumin
04. Alpes-de-Haute-ProvenceRichaud
05. Hautes-AlpesLagier
06. Alpes-MaritimesDalmasso
07. ArdècheVolle
08. ArdennesCharlier
09. AriègeSoula
10. AubeFevre
11. AudeSarda
12. AveyronAlbouy
13. Bouches-du-RhôneEsposito
14. CalvadosMadelaine
15. CantalJuillard
16. CharenteVignaud
17. Charente-MaritimeVinet
18. CherBedu
19. CorrèzeFarges
20. CorseLeco
NordkorsikaSantoni
SüdkorsikaAlbertini
21. Côte-d’OrNoirot
22. Côtes-d’ArmorLe Calvez
23. CreusePeyrot
24. DordogneMazeau
25. DoubsVuillemin
26. DrômeBlache
27. EureDelamare
28. Eure-et-LoirSevestre
29. FinistèreRoudaut
30. GardTeissier
31. Haute-GaronneCastex
32. GersLaffargue
33. GirondeLeglise
34. HéraultRouanet
35. Ille-et-VilaineCheret
36. IndreNivet
37. Indre-et-LoireArnaut
38. IsèreGuillaud
39. JuraCretin
40. LandesDupouy
41. Loir et CherJouanneau
42. LoirePoyet
43. Haute LoireSaby
44. Loire-AtlantiqueMoyon
45. LoiretAsselin
46. LotDelbos
47. Lot-et-GaronneLaffargue
48. LozèreDalle
49. Maine-et-LoireCesbron
50. MancheRenouf
51. MarneCollard
52. Haute-MarneAubertin
53. MayenneGougeon
54. Meurthe-et-MoselleThouvenin
55. MeuseRouyer
56. MorbihanJehanno
57. MoselleBour
58. NièvreMichot
59. NordCatteau
60. OiseBoitel
61. OrneLeprince
62. Pas-de-CalaisFlahaut
63. Puy-de-DômeTixier
64. Pyrénées-AtlantiquesEtcheverry
65. Hautes-PyrénéesAbadie
66. Pyrénées-OrientalesCanal
67. Bas RhinWendling
68. Haut RhinSutter
69 D Rhône
69 M: Métropole de Lyon
Rivoire
70. Haute-SaôneGalmiche
71. Saône-et-LoireBouillot
72. SartheBouttier
73. SavoieMollard
74. Haute-SavoieMugnier
75. ParisCohen
76. Seine-MaritimeDuboc
77. Seine-et-MarneMorisseau
78. YvelinesDiallo
79. Deux-SèvresGrellier
80. SommeSueur
81. TarnRouanet
82. Tarn-et-GaronneLarroque
83. VarDalmasso
84. VaucluseBremond
85. VendéeHerbreteau
86. VienneMetais
87. Haute-VienneDesbordes
88. VosgesGehin
89. YonneRameau
90. Territoire de BelfortCardot
91. EssonneOliveira
92. Hauts de SeineCamara
93. Seine-Saint-DenisTraore
94. Val-de-MarneAntunes
95. Val d’OiseCamara
971. GuadeloupeAlexis
972. MartiniqueJean-Baptiste
973. GuyaneJoseph
974. La RéunionSautron
976. Mayotte*Vigneau
  • Mayotte kam erst 2011 hinzu. Da war die 975 bereits Saint-Pierre und Miquelon zugewiesen gewesen.
Giraffe Sophie: der Spielzeug-Klassiker für Frankreichs Babys
Giraffe Sophie: der Spielzeug-Klassiker für Frankreichs Babys. Foto: Hilke Maunder

Die beliebtesten Vornamen seit 1946

In den ersten Nachkriegsjahren hießen die Mädchen Marie und die Jungen Jean. Daran hat sich auch heute kaum was geändert. 1959 war Brigitte, der Vorname der Première Dame, absolut top bei den Franzosen und eroberte besonders den Osten.

1995 hegten die Franzosen eine Vorliebe für amerikanische Vornamen. Dylan und Kevin waren auf dem Vormarsch. Um die Jahrtausendwende waren Léa und Thomas  äußerst beliebt. Heute führen Emma und Lucas die Hitliste der Vornamen an.

Wie sich die Vornamen im Laufe der Zeit verändert haben, verrät diese interaktive Karte von Le Monde.

PositionJungenAnzahlMädchenAnzahl
1Jean1 462 478Marie1 443 924
2Philippe999 104Nathalie755 116
3Michel950 584Isabelle717 238
4Alain865 874Sylvie715 988
5Patrick774 590Catherine700 724
6Nicolas772 686Martine618 898
7Christophe745 720Christine542 580
8Pierre676 542Françoise536 328
9Christian664 310Valérie496 130
10Éric630 762Sandrine477 954
11Frédéric621 064Stéphanie463 820
12Laurent618 826Véronique462 526
13Stéphane604 702Sophie460 496
14David604 506Céline444 702
15Pascal599 802Chantal420 778
16Daniel599 346Patricia410 222
17Alexandre597 024Anne408 428
18Julien575 674Brigitte380 302
19Thierry574 254Julie374 860
20Olivier538 594Monique371 254
21Bernard534 846Aurélie349 512
22Thomas512 682Nicole342 790
23Sébastien502 294Laurence339 892
24Gérard472 424Annie332 528
25Didier458 652Émilie330 056
26Dominique444 616Dominique324 118
27Vincent431 032Virginie324 012
28François422 352Corinne322 502
29Bruno421 420Élodie312 600
30Guillaume412 908Christelle308 376
31Jérôme403 772Camille306 312
32Jacques384 186Caroline291 970
33Marc371 172Léa285 984
34Maxime364 812Sarah284 648
35Romain359 946Florence284 200
36Claude358 060Laetitia280 994
37Antoine354 142Audrey278 496
38Franck345 576Hélène276 910
39Jean-Pierre342 394Laura275 126
40Anthony337 204Manon274 118
41Kévin324 690Michèle257 210
42Gilles322 376Cécile252 316
43Cédric301 428Christiane249 720
44Serge300 156Béatrice248 904
45André288 006Claire246 442
46Mathieu282 804Nadine245 056
47Benjamin272 972Delphine243 934
48Patrice266 348Pauline242 808
49Fabrice265 536Karine238 732
50Joël265 256Mélanie238 730
51Jérémy262 854Marion238 036
52Clément261 552Chloé237 474
53Arnaud257 674Jacqueline235 338
54Denis255 970Élisabeth234 978
55Paul254 076Évelyne234 066
56Lucas253 642Marine230 450
57Hervé252 124Claudine228 296
58Jean-Claude252 122Anaïs227 952
59Sylvain250 734Lucie216 870
60Yves247 758Danielle210 764
61Ludovic244 244Carole208 482
62Guy244 104Fabienne204 202
63Florian243 878Mathilde203 982
64Damien242 220Sandra203 858
65Alexis239 006Pascale201 190
66Mickaël237 628Annick195 244
67Quentin237 100Charlotte190 148
68Emmanuel235 416Emma187 720
69Louis234 886Séverine186 626
70Benoît232 342Sabrina185 776
71Jean-Luc221 492Amandine182 708
72Fabien215 308Myriam179 412
73Francis207 114Jocelyne178 336
74Hugo204 236Alexandra177 274
75Jonathan204 138Angélique174 668
76Loïc202 382Josiane172 480
77Xavier202 106Joelle171 898
78Théo190 870Agnès171 662
79Adrien189 866Mireille158 832
80Raphaël188 984Vanessa156 978
81Jean-François183 386Justine156 856
82Grégory178 804Sonia155 938
83Robert175 944Bernadette154 262
84Michaël175 294Emmanuelle153 966
85Valentin172 906Océane152 808
86Cyril172 300Amélie151 756
87Jean-Marc169 868Clara150 484
88René167 576Maryse146 376
89Lionel167 410Anne-Marie146 340
90Yannick166 178Fanny145 036
91Enzo164 994Magali143 310
92Yannis160 646Marie-Christine140 928
93Jean-Michel159 586Morgane139 610
94Baptiste154 286Inès138 474
95Matthieu152 532Nadia138 130
96Rémi151 660Muriel137 406
97Georges151 434Jessica136 540
98Aurélien149 922Laure133 516
99Nathan148 876Geneviève133 084
100Jean-Paul148 108Estelle132 472

Quelle: INSEE – Frankreichs staatliches Institut für Statistik

30 Kommentare

  1. Hallo allerseits,
    Ich habe Vorfahren (Zwei Männer) die aus Korsika stammen und mit Napoleon in den Krieg gezogen sind. Diese Männer haben sich in Überherrn (Saarland) niedergelassen und dort mit deutschen Frauen Kinder bekommen etc. Die korsischen Brüder hießen mit Nachnamen Getrey. Kann mir da jemand helfen?

  2. kennt jemand den Namen Rubien -woher er kommt? Das wären meine Vorfahren aber ich schaffe den Übergang nach Frankreich nicht, da alles im 2 Weltkrieg im Ratzeburger Dom verbrannt ist. Danke für die Hilfe

    1. Hallo Hien, ich denke, das liegt an dem heiligen Martin von Tours. Er war der Begründer des abendländischen Mönchtums und der dritte Bischof von Tours. In der Tradition der katholischen Kirche ist er einer der bekanntesten Heiligen, obwohl er nie heiliggesprochen wurde.

      Herzliche Grüße, Hilke

  3. Meine Französisch-Lehrerin heißt mit Nachnamen „Beaujean“ ; typisch Französisch! Sie hatte sogar Französische Vorfahren ist aber in Deutschland geboren .

    Die Beauxbatons-Schulerin Fleur aus der Harry Potter Serie trägt den Nachnamen „delacour“ was übersetzt der Hofes bedeutet !

    Die Schauspielerin von Olympe Maxime (das auch französische Wörter sind) heißt Frances de la Tour was übersetzt „des Turms“ bedeutet ; Frances bedeutet „Französin“ ; allerdings heißt ihre deutsche syncronsprecherin France Arnaud ; France bedeutet Frankreich Interessanterweise paaren sich France und Frances und der la Tour und de la cour : Frances bedeutet Französin und France bedeutet Frankreich als Anspielung dass Frances de la Tour’s Harry Potter Charakter Olympe Maxime aus Frankreich kommt und Französin ist und Frances de la Tour’s Nachname ist ein ähnlicher Name wie der la cour was der nachname von Olympe Maxime’s Schülerin Fleur ist .

    wisst ihr was ich meine ?

    außerdem lautet mein Nachname „Lentschat“ was auf Französisch „langsame Katze“ (Lent=langsam und chat=Katze) allerdings wird es andersrum gesprochen Chat Lent „Katze langsam“ und mit einem „s“ in der Mitte geschrieben !

    Ist das nicht alles cool und lustig ?

    Ich freue mich auf eure Gegenkommentare !

    LG Anna Lentschat

  4. Hallo,mein Opa hieß Otto Dejerue oder auch geschrieben de Jerue,ist in Calais geboren ca. 1896 und hat auch in Straßburg gelebt. Er soll aus dem verarmten Adel stammen und wohl Hugenotten als Vorfahren gehabt haben.
    Ist in den 1920er Jahren nach Deutschland geflohen – warum? – und hat den Nachnamen Meyer angenommen, um nicht aufzufallen.Deutsch muss er sehr gut neben Französich gesprochen haben.
    Meine Oma hat er im damaligen Pommern kennengelernt.
    Durch die Kriegswirren des 2.Wks haben Sie sich verloren.Später hat er in der DDR wieder eine Familie gegründet in Schwerin – Mühlenstraße -, hat als Schuster gearbeitet,später bei der Dt. Reichsbahn, als „Geheimnisträger“ durfte er nicht in den Westen. Meine Oma war mit den 3 Töchern nach Norddeutschland geflohen. Er war in einer Musikgr. Trommler. Leider habe ich ihn nicht mehr kennengelernt,er ist Mitte der 70er Jahre verstorben,Nachfahren soll es dort in Schwerin nicht mehr geben.
    Ist der echte Nachname meines Opa’in Frankreich bekannt?
    Liebe Grüße von Petra

  5. Hallo, vielleicht bekomme ich hier etwas in die Hand, um.mehr über meinen Großvater zu erfahren. Seine Vorfahren waren Hugenotten. Sein Name war de Bruyere. Vielen Dank

    1. Hallo Frau Sohrt, ich gebe Ihre Frage dann doch einfach mal in die große Runde der Mitleserinnen und Mitleser. Vielleicht ergibt sich ja etwas. Schönen Sonntag! Hilke Maunder

  6. Hallöchen, ich habe den Familien Namen „Dummert“ .
    Meinem Urgroßvater Erwin gehörte dieser Name.
    Leider kann ich nun in der Familie nicht mehr nach kleinen Details fragen. Hat jemand eine Idee wo genau der Name herkommt ? Ich würde mich freuen.

  7. Eine angeheiratete Verwandte meines Mannes hiess Eugenie Delavigne – klingt für mich total französisch. Hugenotten-Abstammung möglich?

  8. Meine Vorfahren stammen vom französischen Adel ab. Es müsste vor mindestens 250 und mehr Jahren gewesen sein. Die richtige Schreibweise des Nachnamens ist nicht bekannt, evtl Gillig, heute Gillich. Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, woher sie kommen und um welche Zeiten es ging usw, wann haben sie Frankreich verlassen?

    1. Hallo Irina,

      das wirst du nur herausfinden wenn du deinen Stammbaum erforschst. Indem du dir die Urkunden von deinen Vorfahren in den Unterlagen der Standesämter und Kirchen anschaust, kannst du nachvollziehen, wie sich der Name im Laufe der Zeit verändert hat.

  9. Meine Tochter heißt Desireè, ich dachte immer , das sei ein geläufiger Mädchen Name in Frankreich. Ist ja noch nicht mal unter den 1. Hundert.

      1. Liebe Eleonore, in Frankreich würde man den Mädchennamen „Désirée“ schreiben. Es gibt auch die männliche Form „Désiré“, ich kannte einen älteren Mann mit diesem Namen im Norden, in der Picardie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert