Côte des Bar: die unbekannte Champagne
| |

Côte des Bar: die unbekannte Champagne

Zwei Autostunden südlich von Reims versteckt sich der unbekannteste Winkel der Champagne. Weizenfelder und Gewerbegebiete, Wälder und Weiden, Straßendörfer und quirlige Städte trennen die Kalkberge der Montagne de Reims und weltbekannte Winzerstädte wie Épernay von der Côte des Bar im tiefen Süden des Départements Aube. Zwischen Bar-sur-Seine und Bar-sur-Aube wächst auf den steinigen Hügeln der …

Klimawandel in Frankreichs Weinbau

Klimawandel in Frankreichs Weinbau

Dürre und Überschwemmungen, Hitze, Hagel und Spätfrost, Mehltau und Pilzerkrankungen: Der Klimawandel stellt den Weinbau in Frankreich vor große Herausforderungen. Extreme Wetterbedingungen bedrohen die Erträge und Qualität der Weintrauben. Um sich anzupassen, erforschen französische Winzer und Wissenschaftler neue Rebsorten, die besser mit Trockenheit und Krankheiten umgehen können, setzen auf Bewässerungssysteme und Entalkoholisierungsanlagen, Permakultur, Agroforst und unhörbäre akustische Helfer.

Apéro: Was trinken Franzosen zum Aperitif?
| |

Apéro: Was trinken Franzosen zum Aperitif?

Mon dieu, quelle choix ! Was in den einzelnen Regionen von Frankreich neben Bier und Wein zum Apéro geboten wird, ist eindrucksvoll. Nahezu jede Region hat ihren eigenen Aperitif, der tief verwurzelt ist im Terroir und den Traditionen. Gerne wird auch zum apéro dinatoire gegen 19 Uhr geladen. Dann wird der Apéro zu einem legeren,…