Genuss

Das Rezept: Tarte au Citron

Alljährlich im Februar feiert Menton seine Fête au Citron. Die Zitronen, die in die kunstvollen Wagen und Figurenbilder wandern, werden nach dem Fest zu Schleuderpreisen verkauft. Grund genug für die Franzosen, aus den Früchten gleich […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Postkarte aus … La Chaise-Dieu

La Chaise-Dieu. Der Sitz Gottes. Mitten in der Weite der sanft gewellten Landschaft von Haute-Loire findet ihr ihn. Streng, hart und abweisend, fast wie ein Gefängnis des Glaubens, wirkt die Abtei. Ein hoher, kantiger Turm […]

Entdecken

Irouléguy: wo der Tannat König ist

Lang ziehen sich in Irouléguy die grünen Streifen zwischen Himmel und Erde. Auf Terrassen erklimmen sie steile Hänge mit Glimmerschiefer, rotem Sandstein, Keuper und Kalk. Rote Rosen wachen vor den Reihen mit uralten Stöcken im […]

Aktiv

Pilgern mit Genuss: die Jakobswege Frankreichs

Unterwegs zu sein auf dem Jakobsweg ist mehr. Mehr als schöne Landschaften. Mehr als Blasen an den Füßen. Mehr als Nächte in Schlafsälen oder Wettergüsse vom eben noch blauen Himmel. Unterwegs sein auf dem Jakobsweg […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Pogne de Romans: das Rezept

Schließt eure Augen, atmet diese Aromen: Ein Hauch von Orangenwasser umschmeichelt eure Nass, verführerisch warm. Reißt ein Stücken aus dem goldbraunen Ring. Butterweich, luftig und leicht, zerfällt der Teig im Gaumen: So schmeckt Ostern in […]

Genuss

Apéro: Was trinken Franzosen zum Aperitif?

Mon dieu, quelle choix! Was in den einzelnen Regionen von Frankreich neben Bier und Wein zum Apéro geboten wird, ist eindrucksvoll. Nahezu jede Region hat ihren eigenen Aperitif, der tief verwurzelt ist im Terroir und […]

Genuss

L’Aligot – das Vierjahreszeiten-Gericht

L’Aligot verlängert die schönen Tage, wenn sie kürzer werden. Er wärmt die Abende, wenn die ersten Fröste kommen. Er knüpft Bande der Geselligkeit, der Freundschaft – und wurde so auch außerhalb des Aubrac berühmt. L’Aligot […]

Alpes-Maritimes

Menton und seine Fête du Citron

Auf einem roten Kissen lag sie, die große Schere, getragen von einem jungen Mädchen in Tracht, bewacht von einem Jungen zu ihrer Seite. Ein Tusch, silence! Als das Gemurmel der Zuschauer und geladenen Gäste verstummt […]

Genuss

La Chandeleur: Der Tag der Crêpes

40 Tage nach Weihnachten ist es soweit: Ganz Frankreich isst Crêpes. Denn der 2. Februar ist ein christlicher Feiertag. Chandeleur nennen ihn die Franzosen. In Deutschland ist er den Katholiken als Mariä Lichtmess bekannt. Und […]

Aude

Der älteste Rote des Languedoc: Fitou

An der D 6009 hat der Ort das Zeug zum Road Movie. Verblichen Werbeschriftzüge auf Fassaden mit Patina. Parkplätze in XXL vor dem Point Chaud, der mit Café, Croissant und der Wärme des Backofens die […]

Genuss

Rezept: Garbure – die Gemüsesuppe der Pyrenäen

In einer Berghütte am Lac de l’Oule oberhalb von Saint-Lary-Soulan stand sie dampfend auf dem Tisch: la garbure, eine herzhafte Gemüsesuppe. Sie gehört zum Winter der Hochpyrenäen. So wie der meterhohe Schnee, der unter den […]

Genuss

La Galette des Rois: Wer hat Glück?

Zu den leckersten Kuchen aus Frankreich gehört für mich die Galette des Rois, die traditionell am 6. Januar, dem Dreikönigstag (Epiphanias), genossen wird. Und das mit einem ganz besonderen Ritual, das – zumindest einen der […]

Champagne-Ardenne

Champagner? Das sind besondere Perlen!

Champagner für besondere Anlässe: Die Weinbauern der französischen Champagne füllen jedes Jahr 362 Millionen Flaschen mit diesem köstlichen Perlwein. Doch welche „coupe de champagne“ mundet an Fest- und Feiertagen am besten? Ich habe da einige Vorschläge. […]

Atlantik

Marie-Galante: Karibik ganz ursprünglich

Bienvenue auf Marie-Galante! Als „grande galette“ liegt die letzte Bauerninsel im Archipel von Guadeloupe kreisrund im Atlantik. Für die Arawaken, die ab 850 n. Chr. den „große Pfannkuchen“ besiedelten, hieß ihre Heimat „Aichi“. Kolumbus, der […]

Entdecken

Pierre Oteiza: der Retter des Kintoa-Schweins

Frankreich 1981. Gemeinsam mit dem INRA erklärt das französische Landwirtschaftsministerium das baskische Schwein für eine vom Aussterben bedrohte Rasse. Wie andere alte, regionale Rassen droht auch dem Euskal Xerria das Ende auf Erden. Geopfert der […]

Genuss

Das Schokoladen-Paradies

378.850 Tonnen Schokolade futtern die Franzosen jedes Jahr. 32.200 Tonnen zu Weihnachten, 14.400 Tonnen zu Ostern. 7,3 kg pro Person macht das im Schnitt – und gerade mal Platz fünf im weltweiten Vergleich. Die Deutschen […]

Atlantik

Saint-Gilles: die Hauptstadt der Sardine

Der Fischer, seine Frau und elf Kinder: 13 Menschen lebten in diesen beiden kleinen Zimmern. Zu vier schliefen die Kinder quer im großen Bett. Im Innenhof gab es einen einfachen Abort, Wasch- und Trinkwasser holten […]

Entdecken

Gâteau Basque: das Fest. Und das Rezept!

Gâteau Basque! Das ist das magische Wort, das alljährlich am ersten Wochenende im Oktober Basken und Besucher zur Fête du Gâteau Basque nach Cambo-les-Bains pilgern lässt. Denn in dem Kurort mitten im Anbaugebiet des Piment […]

Alpes-Maritimes

Ein Wochenende in … Nizza

Nizza verbindet Weltstadt und Dorf, lässt die Provence mit Italien flirten – und verkörpert wie kaum ein anderer Ort das Lebensgefühl der Côte d’Azur. Lauschige Plätze, breite Promenaden, weltberühmte Museen und versteckte Ateliers: Die „Königin […]

Entdecken

Weinlese: Reben zum Niederknien

Cherche vendageurs déclarés à partir de lundi 26/8. Expérience non exigie…  Suche Erntehelfer bei der Weinlese im Rahmen eines Weinlese-Saison-Arbeitsvertrages.  Ab Montag, 26. August. Erfahrung nicht erforderlich… Handgeschrieben mit schwarzem Filzstift hing der Zettel an […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Vin de Noix: die Kür der Walnuss – das Rezept!

Einst gehörte er zu den beliebtesten Aperitifs in Frankreich. Heute ist er ein wenig in Vergessenheit geraten, der Vin de Noix. Hergestellt wird er heute nur noch von wenigen Brennereien und kleinen, feinen Manufakturen. Und […]