ENTDECKT
Alpes de Haute-Provence

Das Departement Alpes-de-Haute-Provence liegt im Südosten Frankreichs in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Es erstreckt sich über eine Fläche von 6.922 Quadratkilometer und grenzt an die Départements Alpes-Maritimes, Var, Vaucluse und Hautes-Alpes sowie an Italien.

Die Schluchten des Verdon, der Geopark der Haute-Provence, das Plateau von Valensole mit seinen Lavendelfeldern sowie die eindrucksvollen Seen entlang des Verdon: Das Département der Alpes de Haute Provence besitzt eine atemberaubende Natur! Berühmt ist das Plateau de Valensole. Auf dem Hochplateau leuchtet im Sommer der Lavendel bis an den Horizont – ein traumhafter Anblick.

Eingebettet sind Dörfer und Städte, die Klassiker der touristischen Landkarte sind: Manosque, Digne-les-Bains, Barcelonnette und Sisteron, das eindrucksvolle Tor zum Département mit der Ordnungsnummer 04. Von dort kommt eine kulinarische Spezialität, die heute fast völlig von den Speisekarten verschwunden ist: Pieds et Paquets, Schafsfüße für Schlemmer.

Meine Artikel aus dem Département Alpes de Haute-Provence