Postkarte aus … Sanary-sur-Mer

Postkarte aus … Sanary-sur-Mer

Immer wieder mittwochs strömen die Menschen nach Sanary-sur-Mer. Dann ist wieder Marktzeit im westlichsten Hafenstädtchen der Côte d’Azur – und begann 2008 die Handlung der Erfolgskomödie „Willkommen bei den Sch’tis“. Ende der 1930er- und Anfang der 1940er-Jahre war Sanary-sur-Mer der Fluchtpunkt deutscher Exilschriftsteller. Heimliche Hauptstadt Heinrich und Thomas Mann mit den Kindern Klaus, Erika und…

Le pointu – das Traditionsboot der Küste
| |

Le pointu – das Traditionsboot der Küste

Seit Generationen sind die Fischer an der Côte d’Azur mit ihnen hinaus aufs Meer gefahren. Meist sechs bis acht Meter lang, liegt es dicht an dicht vertäut am Kai von Bandol (Var): das bunte pointu aus Holz. Erst Anfang des 19. Jahrhunderts erhielt es von Marineoffizieren aus Toulon seinen Namen. Gefertigt wurde le pointu von…

Das Rezept: Tarte Tropézienne
| |

Das Rezept: Tarte Tropézienne

Ô, la tarte tropézienne:  Ihre Legende ist wirklich filmreif! Mitte der 1950er-Jahre drehte Roger Vadim im Var in einem kleinen, damals noch recht unbekannten Dorf namens Saint-Tropez einen Streifen, der später zum Kultfilm aufsteigen sollte. Er hieß: Et Dieu … créa la femme* (Und immer lockt das Weib*). Die Hauptrollen hatten Curd Jürgens und Brigitte…

Postkarte aus … Saint-Cyr
|

Postkarte aus … Saint-Cyr

Saint-Cyr war ein Zufallstreffer. Hätte der Partner meiner Freundin keine Anteile bei Hapimag, wer weiß, ob wir je im Département Var gelandet wären? Doch dann hätte uns ein wirklich charmantes Örtchen in der Provence gefehlt. Fewo mit Fernblick Die mittlerweile komplett sanierte Residenz „La Madrague“ liegt eingebettet in einen Pinienhain mit 86 Ferienwohnungen und Freibad…

Die Winzerinnen des Var

Die Winzerinnen des Var

Die Weingüter der Provence zählen zu den ältesten Frankreichs. Im Weinbau, einst eine Männerdomäne, sind heute auch immer mehr Frauen aktiv. Allein im Département Var gibt es mehr als 50 Winzerinnen, die die Weinkultur der Provence in den drei AOP Bandol, Côteaux Varois und Côtes de Provence aufrecht halten. Lernt sie hier kennen!

Saint-Tropez: Das dürft ihr nicht verpassen!
| | | |

Saint-Tropez: Das dürft ihr nicht verpassen!

Pastellfarbene Häuser am azurblauen Mittelmeer, Pétanque-Spieler unter den Platanen, kleine Bistros, schicke Boutiquen, Luxus-Jachten und edle Lebensart: Saint-Tropez hat sich vom armen Fischerdorf zu einem weltberühmtem In-Ziel verwandelt – und lässt sich Ambiente und Aufenthalt teuer bezahlen. Stars und Sternchen machen den charmanten Strand- und Hafenort jeden Sommer zum Tummelplatz des Jetsets. Im Winter fällt…

Der Sentier du Littoral von Saint-Tropez
| | |

Der Sentier du Littoral von Saint-Tropez

200 Kilometer lang führt der Sentier du Littoral im Var immer am Wasser entlang durch eine meist ursprüngliche, unberührte Landschaft. Besonders spektakulär präsentiert sich der alte Weg der Zöllner an der Halbinsel von Saint-Tropez. Dort wurde dank des Conservatoire du Littoral ein 40 Kilometer langer Küstenstreifen zwischen den letzten Ausläufern des Maurenmassivs und den Buchten…

La Route des Grandes Alpes: Paradestrecke!
| | | | |

La Route des Grandes Alpes: Paradestrecke!

Die Route des Grandes Alpes ist Frankreichs Paraderoute in den Alpen. Von den Ufern des Genfer Sees bis zu den Gestaden des Mittelmeers führt sie über 17 hohe Pässe entlang der Kammlinie der Alpen von Thonon-les-Bains nach Menton. Ob mit Motorrad, im Cabrio oder im Camper: Dieser Roadtrip durch drei Naturparks ist schlichtweg atemberaubend! Ihr…

Südfrankreich: 22 Top-Ziele
| | | | | | | | |

Südfrankreich: 22 Top-Ziele

Südfrankreich verzaubert. Diese Farben, Düfte und Gerüche! Wie herrlich ist es doch, durch die alten Gassen zu flanieren, bunte Märkte zu besuchen und unter Platanen im Freien etwas zu essen oder zu trinken. Was für ein Savoir-vivre! Wo ihr diese Lebenslust à la française erleben könnt? Im Süden von Frankreich! Südfrankreich: die vielen Facetten des…

Mein Frankreich: Ulla Chwalisz
|

Mein Frankreich: Ulla Chwalisz

Mein Frankreich ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Heute antwortet Ulla Chwalisz. Über sich schreibt sie: Beruflich sind mein Mann und ich in verantwortlicher Position, er als strategischer Einkäufer in Unternehmen der Mobilitätsbranche und…

Les Issambres: Kiki & Walter Kellner erzählen
|

Les Issambres: Kiki & Walter Kellner erzählen

Mein Frankreich ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Darauf hatten Kiki und Walter Kellner bereits geantwortet und sich hier vorgestellt. Doch vor wenigen Tagen flatterte ein neuer Beitrag von dem Paar ein, das in…

Formel 1 in Frankreich
|

Formel 1 in Frankreich

Die Formel 1 hat eine lange und traditionsreiche Geschichte in Frankreich. Der erste Grand Prix von Frankreich fand im Jahr 1906 statt und war damit der erste Grand Prix der Welt. Seitdem wurden in Frankreich insgesamt 60 Grand Prix ausgetragen, mehr als in jedem anderen Land. Nach einer zehnjährigen Pause gab es im Sommer 2018…

Thierry Cazon: das Drama von Malpasset
| |

Thierry Cazon: das Drama von Malpasset

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal verrät es Thierry Cazon. Der gebürtige Cannois hat Zweifel, dass der Staudammbruch von Malpasset ein Unglück war. Er hält es für ein Attentat. Sein Gastbeitrag…