Atlantik

Étretat: die Klippen der Künstler

Sie gehört für mich zu den schönsten Küsten Frankreichs: die Côte d’Albâtre in der Normandie. Steil bricht dort Kalkplateau des Pays de Caux mit hohen Klippen in den Ärmelkanal ab. Wind und Wellen haben faszinierende […]

Entdecken & Erleben

Jullouville: Wat(t) für ein Rennen!

In Jullouville, einem kleinen Badeort 7 km südlich von Granville, startet alljährlich im Frühling das skurrilste Spektakel im französischen Pferdesport: die „Trophée des Plages“ – ein rasantes Wettrennen im Schlick. Für sechs Stunden wird das […]

Entdecken & Erleben

Mein Frankreich: Barbara Homolka

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal antwortet Barbara Homolka. Ihre Leidenschaft ist […]

Aktiv

Europas größter Archipel: Îles Chausey

Eigentlich gehören sie zu Granville, und damit zur Normandie, doch diesmal starten wir von Cancale, lassen uns zehn Seemeilen lang von wilden Wellen im Ärmelkanal durchschütteln, bis plötzlich die See spiegelglatt daliegt und Inselchen aus […]

Entdecken & Erleben

La baie de la Somme: schönste Bucht der Picardie

Warum machen wir nicht hier noch einen kleinen Schlenker, ehe es auf die A16 gen Norden geht? Was auf der Karte wie ein kleiner Abstecher zum Abschluss aussah, entpuppte sich als erstes als: Endlosstau. Dicht an […]

Aktiv

Mit dem Rad durch die Bretagne

Die Bretagne baut gezielt den Rad-Tourismus aus. Den Anfang machten die Voies Vertes. 2012 eröffneten die Velodyssey und Petit Tour de Manche. Seit 22. Juni 2013 vervollständigt die große Ärmelkanal-Tour das Trio der Radtouren durch den Süden […]

Entdecken & Erleben

Frankreichs höchste Klippen

Zwischen Le Tréport im Nordosten und der Seine-Mündung bei Le Havre bricht das Kalkplateau des Pays de Caux mit bis zu 110 m hohen Klippen steil in den Ärmelkanal. Wind und Wellen haben Klippen und […]