Bären. Ausgestopft: ein Braunbär im Musée d'Ossau in Arudy. Foto: Hilke Maunder
Ariège

Fête de l’Ours: Bärenfest der Pyrenäen  

­Die Fête de l’Ours ist ein archaisches Spektakel. Seit 2022 gehört dieses Bärenfest der östlichen Pyrenäen zum Welterbe. Es ist tief in den Traditionen von drei Bergdörfern im Herzen der katalanischen Pyrenäen verwurzelt und sorgt […]

Pau: Kontraste. Foto: Hilke Maunder
Pyrenäen

Ein Wochenende in … Pau

Zwischen Atlantik und Pyrenäen vibriert in Pau junge Lebenslust inmitten von Tradition. Pau: ein Wochenende im Glück. Hier gibt es Infos und Impressionen, Tipps, Adressen und Fotos zur Hauptstadt des Béarn. […]

Das neue Bordeaux. Eine Ikone: die Méca in Bordeaux. Foto: Hilke Maunder
Architektur

Das neue Bordeaux: Architektur zum Staunen

Am Ufer der Garonne wächst das neue Bordeaux heran. Welche Bauten heute Ikonen der zeitgenössischen Architektur sind, wo noch gehäummert und gewerkelt wird, und wie die Metropole des Südwestens auch ganz nachhaltig zukunft schafft: Hier […]

Gerhard Krüger und Christine Krüger-Fore. Foto: privat
Charente

Mein Frankreich: Christine Krüger-Fore

Mein Frankreich ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Heute antwortet Christine Krüger-Fore – und stellt das Département vor, in dem sie aufwuchs und immer wieder auf Urlaub daheim ist: die Charente.  […]

Der Courantvon Capbreton. Foto: Hilke Maunder
Atlantik

Der Gouf de Capbreton: der Mega-Canyon

Le Gouf de Capbreton ist eine der größten untermeerischen Schluchten der Welt. 270 Kilometer lang zieht er sich vor der Südwestküste Frankreichs bis nach Spanien. Entdecke den spektakulären Meerescanyon und seine faszinierende Tierwelt! […]

Die Abtei von Brantôme an der Domme. Foto: Hilke Maunder
Dordogne

Brantôme: Venedig des Périgord

„Venedig des Périgord“ wird Brantôme gerne genannt. Ein Nebenfluss der Isle – die Dronne –  umarmt die Altstadt komplett. Fünf Brücken verbinden Stadt-Insel mit dem Festland. Besonders eindrucksvoll ist der Pont coudé, der vom Jardin […]

Die Grande Plage von Biarritz. Foto: Hilke Maunder
Pyrénées-Atlantiques

Ein Wochenende in … Biarritz

Biarritz ist legendär. Seit Prachtbauten erzählen von einer kaiserlichen Leidenschaft. Eugénie und ihr Mann Napoleon III. machten es zum Urlaubsort der Hautevolee, ein hawaiianischer Prinz zum Hotspot der Surfer aus aller Welt. An der Küste […]

Crampottes. Port-Vieux von Biarritz: Glücklich in seiner "crampotte" – François Doyhamboure. Foto: Hilke Maunder
Atlantik

Biarritz: der Sternekoch der Crampottes

Crampottes heißen sie, die kleinen, weiß getünchten Hütten am alten Fischereihafen von Biarritz. 65 sind es an der Zahl. Sie drängen sich zwischen der Hafenbecken und dem Atalaye-Plateau. Dort zeigt sich das edle Seebad herrlich volkstümlich und bodenständig. Entdeckt die charmanten Kleinode des Vieux-Port in diesem Beitrag! […]

Bordeaux: Radweg an Ufer der Garonne. Foto: Hilke Maunder
Gironde

Bordeaux: das Paris des Südens

Grandezza, Grands Crus und das größte klassizistische Stadtensemble Frankreichs besitzt Bordeaux seit Jahrhunderten. Doch jetzt ist die Metropole an der Garonne auch in Design, Kunst und Kultur hip. Aufgewacht ist auch das Hinterland, wo junge Ideen etablierte Adressen in Trendziele verwandeln. […]

Vögel in freier Wildbahn gibt es auch im Safaripark Sigean: Pelikan Foto. Hilke Maunder
Ain

Vögel kieken: die Top Spots in Frankreich

Kraniche am Stausee, Flamingos am étang, Reiher im Reich der 1000 Teiche: In Frankreich gibt es zahlreiche Ziele, um Vögel in der freien Natur zu beobachten. Einige der schönsten Naturgebiete fürs birding stelle ich euch hier vor. […]

Ein Spaß für Groß und Klein: das Musée des Illusions. Foto: Hilke Maunder
Gironde

Musée de l’illusion: perfekt getäuscht!

New York, Dubai, Toronto, Madrid – und jetzt Bordeaux: Am 4. Oktober 2023 eröffnete das Musée de l’illusion in Bordeaux im Geschäftsviertel Mériadeck. Es ist nach Paris, Lyon und Marseille die vierte französische Stadt, in […]

Trendy und kunstsinnig: das Hotel Marty in Bordeaux. Foto: Hilke Maunder
Bettentest

Bettentest: das Hotel Marty in Bordeaux

Im April 2023 eröffnete in Bordeaux das Hotel Marty der Tapestry Collection der US-amerikanischen Hilton Gruppe. Das Viersternehaus gegenüber vom Geschäftsviertel Mériadeck verbindet besten Komfort mit Lifestyle von heute – und dekliniert seine Liebe zur Kunst des 21. Jahrhunderts alle sechs Monate neu. […]

Die Halles de Bacalan erstrecken sich gegenüber der Cité du Vin. von Bordeaux. Foto: Hilke Maunder
Gironde

Food court: Frankreichs hippe Gastro-Halle

Le food court hat es in die französische Sprache geschafft – und zeigt sich in Frankreich in völlig neuem Gewand: nachhaltig, lokal und äußerst genussreich. Entdeckt die neuen Schlemmertempel des Landes! Voilà zwei Beispiele aus Bordeaux – und ergänzende Tipps zu Dijon und Montpellier. […]

Pressefoto Gustav Klimt. D’Or et de Couleurs. Copyright: Culturespaces
Bildende Kunst

Digitale Kunst an außergewöhnlichen Orten

Meisterwerke als Multimediaschau: In Frankreich sind ein Steinbruch, eine Gießerei und eine ehemalige deutsche U-Boot-Basis die Bühne für Klimt, Picasso & Co. ganz digital. Quelles Lumières! […]

Vin de noix, hausgemacht! Foto: Hilke Maunder
Auvergne-Rhône-Alpes

Vin de Noix: das Walnusswein-Rezept

Einst gehörte er zu den beliebtesten Aperitifs in Frankreich. Heute ist er ein wenig in Vergessenheit geraten, der Vin de Noix. Hergestellt wird er heute nur noch von wenigen Brennereien und kleinen, feinen Manufakturen. Und […]

Noix du Périgord: Detail einer Walnuss in Blüte. Foto: Hilke Maunder
Lokale Produkte

Noix du Périgord: Ge-Nuss erfahren!

Bereits der Cro-Magnon-Mensch soll sie vor mehr als 17.000 Jahren geknabbert haben: die Noix du Périgord, die Walnuss des Périgord. Im Mittelalter waren ganze Nüsse als Zahlungsmittel der Bauern des Périgord weit verbreitet. Und auch […]

Die Place des Cornières ist die gute Stube von Tournon-d'Agenais. Foto: Hilke Maunder
Die schönsten Dörfer Frankreichs

Tournon-d’Agenais: eine königliche Bastide

Tournon-d’Agenais ist eine charmante Bastide im Süden des Quercy, die hinter ihren wehrhaften Mauern ins Mittelalter entführt – und ganz quicklebendig Genuss und Kultur bei zahlreichen Festen im Jahreslauf feiert. […]

Vom Pool blickt ihr auf Beaulieu. Foto: Hilke Maunder
Corrèze

Camping im Test: Huttopia Beaulieu

In loser Folge teste ich Unterkünfte: Hotels, Ferienanlagen und auch Campingplätze. Diesmal: der Huttopia-Campingplatz von Beaulieu-sur-Dordogne. Das Konzept von Huttopia Naturcamping abseits von städtischer Hektik, von Hypervernetzung, Stress und Lärm, so beschreibt Huttopia seine Welt. […]

Blick durch die Arkaden auf den zentralen Platz der Bastide Montréal-du-Gers. Foto: Hilke Maunder
Ariège

Entdeckt die Bastiden des Südwestens

Wer durch den Südwesten Frankreichs reist, ist ihnen sicherlich schon begegnet: den Bastiden. Auf Hügeln und Bergkämmen, aber auch an Flüssen und in Tälern, drängen sich die kleinen befestigten Städte mit Straßen im Schachbrettmuster um […]

Weingut bei Saint-Émilion. Foto: Hilke Maunder
Gironde

Saint-Émilion: 1001 Träume in Rot

1001 Weingüter auf 5400 Hektar: 40 Kilometer östlich von Bordeaux erzeugen die Winzer von Saint-Émilion seit Jahrhunderten Weine voller Emotionen. Als erstes Weinbaugebiet weltweit wurde Saint-Émilion mit seinen acht Dörfern 1999 als UNESCO-Welterbe geadelt. Bereits […]

Die kleine Bar-Terrasse des Hotels Le Chevalier bleu im Herzen von Monpazier. Foto: Hilke Maunder
Bettentest

Bettentest: Le Chevalier bleu, Monpazier

Le Chevalier bleu nennt sich ein Hotel der Marke Hideauts der österreichischen Hospitality-Gruppe Urbanauts. In der Bastide Monpazier verspricht es mit schick gestyltem serviced living einen etwas anderen Hotelurlaub. Der Bettentest. […]