Frankreich in Deutschland

So viel Frankreich steckt in … Oldenburg

Sie ist ein Küken unter den deutsch-französischen Freundschaften. Nicht gegründet nach dem Grauen der Weltkriege. Nicht nach der Wende. Sondern gerade erst im letzen Jahr, mitten im Sommer; die Städtepartnerschaft von Oldenburg in Holstein mit […]

Aktiv

Die schönsten Segel-Reviere in Frankreich

Segeln ist in Frankreich Nationalsport. Erfolgreiche Segler wie François Gabart werden dort genauso verehrt wie bei uns erfolgreiche Fußballer. Berühmte Regatten wie die Vendée Globe, die Route du Rhum oder die Transat Jacques Fabre laufen […]

Atlantik

Die Riesen von Nantes

Zur 20-Jahr-Feier des Mauerfalls wanderten sie durch Berlin. Im Mai 2017 traf ich  sie ganz überraschend in Montréal zur 375-Jahr-Feier, und am 7., 8. und 9. Juli 2017 könnt ihr sie beim 500-Jahre Stadtfest Un Éte […]

Entdecken & Erleben

Le Mans: Filmreifes Mittelalter

Es gibt Orte, von denen ich keinerlei Vorstellung habe in Frankreich. So wie Le Mans, dass mir nur durch ein Autorennen bekannt war: 24 Heures du Mans. Aber die Stadt? Alt? Neu? Groß? Kleiner? Dass ich […]

Entdecken & Erleben

Am Gué-de-Selle von Mézangers

Zwischen Évron und Mayenne im gleichnamigen Département versteckt sich das Mézangers, ein Bauerndorf mit Burg – und wunderschönen, in wilden Wäldern versteckten Seen. Größtes der rund zwei Dutzend Oasen ist der Gué-de-Selle mit Badestrand, Bootsverleih […]

Atlantik

Die Verwandlung der Île de Nantes

Die Île de Nantes: eine riesige Insel in der Loire, 337 ha groß, im Westen einst Werften, im Osten Wohngebiete aus den 1970er Jahren. Seit der Millenniumswende wagen hier der Architekt Alexandre Chemetoff und der Landschaftsgestalter Jean-Louis Berthomieu […]

Chambres d'hôtes

Im Höhlenhaus des Winzers: Ami Chenin

„Bonjour“, das Frühstück ist fertig. Gedeckt hat France im Garten, als Sets dienen Schieferplatten, eine halbe Autostunde nördlich unter Tage aus dem Fels geschlagen. Ihr Winzerhaus aus dem 18. Jahrhundert, im Stil der Region halb […]

Atlantik

Nantes erleben: meine Top Ten für die Boomtown

Vom Handelshafen zur hippen Metropole: Nantes erlebt einen erstaunlichen Wandel, erfindet sich täglich neu, überrascht mit innovativen Ideen, kreativer Kultur und quicklebendigem Erbe. Meine Top Ten-Tipps für Nantes Alt trifft neu „Donnerwetter! Unsere lieben Herzöge […]

Entdecken & Erleben

Petite cité de caractère: Sainte-Suzanne

Auf halbem Weg zwischen Laval und Le Mans thront Sainte-Suzanne seit dem 11. Jahrhundert auf einem Dreiecksfels 70 m hoch über dem Tag des Erve. Am Fuße der Stadtmauer von Sainte-Suzanne verläuft die schönste Panoramastrecke […]

Entdecken & Erleben

Welch ein Spaß: Geschichte – lebendig inszeniert

Einmal einem Gladiatorenkampf beiwohnen, erleben, wie einst Ritter aufs Ross gehoben wurden, mit einem Musketier die Säbel kreuzen oder den Wikingern begegnen: Von der Vorzeit bis ins Jahr 1900 wird in Frankreich die Vergangenheit wieder […]

Atlantik

Île d’Yeu: Perle im Atlantik

Das Glück hat neue Koordinaten: 46°43’N, 2° 21’W. Zehn Kilometer lang und maximal 3,7 Kilometer lang, versteckt es sich im Atlantik. Sein Name: Île d’Yeu – ein Eiland 18 km weit von der Küste des Vendée […]

Aktiv

Route du Rhum: Alle Wege führen zum Ru(h)m

6.500 Kilometer segeln sie allein quer über den Atlantik von der Bretagne bis nach Guadeloupe in der Karibik. 80 Skipper wagten am Sonntag, 2. November 2014, erneut dieses Abenteuer, als der Startschuss zur zehnten Route du Rhum im Hafen […]

Atlantik

Sternstunden in Nantes bei Baron-Lefèvre

Ein ehemaliges Lagerhaus im Herzen von Champ-de-Mars-Viertel von Nantes. In den Fenstern ist altes Gerät von Mägden und Knechten zu sehen, Landambiente vor 100 Jahren, dahinter schlicht, aber stilvoll eingedeckte Tische: voilà Baron-Lefèvre, Feinkostladen und […]

Entdecken & Erleben

Die Wetterfahnen des Monsieur Petit

Früher waren sie ein Herrschaftssymbol, heute gehorchen sie nur noch dem Wind: Wetterfahnen. In Coudray-Macouard, einem kleinen Landstädtchen südlich von Saumur im Département Maine-et-Loire, verleiht Jean-François Petit den „girouettes“ eine neue Seele. Sein Atelier de […]

Entdecken & Erleben

Château de Bois-Chevalier: Rendez-vous mit Künstlern

Fünf Kilometer südlich von Rocheservière im Grenzland der Départements Vendée und Loire-Atlantique hat Paul de Brancion seinen späteren  Alterssitz gefunden: das Château de Bois-Chevalier. Der Herrensitz wurde 1655 für  Olivier du Bois Chevalier errichtet. Später war er  Wohnsitz des Bürgermeisters von […]

Entdecken & Erleben

Die Maschine zum Wohnen von Le Corbusier

Eigentlich ist der Schweizer, doch in Frankreich hat er mit seiner Architektur der Moderne seinen Stempel aufgedrückt: Charles-Edouard Jeanneret-Gris. Kennen Sie nicht? Aber sicher – doch nur unter seinem Pseudonym: Le Corbusier. Am 6. Oktober […]

Entdecken & Erleben

Postkarte aus … Lassay-les-châteaux

Manchmal sind es die unerwarteten Umwege, die zu den schönsten Orten führen. Oder nach Lassay-les-châteaux, einem Ministädtchen mit drei Schlössern im Département Mayenne. Das größte von ihnen, ein wehrhafter mittelalterlicher Bau aus dem 15. Jahrhundert, […]

Atlantik

Wer erntet das Salz: ein Saunier oder Paludier?

Wisst ihr, was der Unterschied zwischen einem saunier und einem paludier ist? Keiner, dachte ich  – bis ich jüngst eines Besseren belehrt wurde. Beide Begriffe bezeichnen Menschen, die unter freiem Himmel das Meer-Salz in großen Becken ernten […]

Bretagne

Der wilde Charme der Grande Brière

„Eine wilde Sumpflandschaft, erfüllt vom Schweigen der Menschen und dem Gesang der Vögel“, so beschrieb Alphonse de Châteaubriant in seinem 1923 erschienenen Roman La Brière („Schwarzes  Land“) die zweitgrößte Moorlandschaft Frankreichs. Sie erstreckt sich bis heute […]

Entdecken & Erleben

Schloss-Städtchen mit Charme: Montreuil-Bellay

Wäre meine Tochter nicht mit einer Freundin hier in ein Ferienlager gefahren, hätte ich diesen schnuckeligen Ort wohl nie kennengelernt: Montreuil-Bellay, ein 4.000-Einwohner-Städtchen nur wenige Kilometer südlich von Saumur an der Loire. Er wird dominiert […]

Entdecken & Erleben

Notre Dame d’Évron: Gospel- und Gartenträume

Wehrhaft wie imposant erhebt sie sich im Herzen der Kleinstadt Évron: die Basilique Notre-Dame-d’Évron mit ihrem dunklen Schieferdach und dem romanischem Turm, den noch Pechnasen und Hurden zieren, wie sie sonst im französischen Westen selten […]