Werbung im Weinberg von der Genosschaft Cave de Tain. Foto: Hilke Maunder
Wein, Cognac & Co.

Cave de Tain: der Syrah-Keller von Hermitage

Die Lage des Cave de Tain ist legendär: Bereits seit Römertagen wurde auf dem Hügel von Tain-l’Hermitage Wein gekeltert. Doch erst 400 Jahre nach dem denkwürdigen 13. Jahrhundert, in dem Ritter Henri Gaspard de Stérimberg […]

Blick von der Rhône auf die alte Papststadt Avignon am frühen Abend. Foto: Hilke Maunder
Ein Wochenende in...

Ein Wochenende in … Avignon

Im Herzen der Provence liegt Avignon mit, Welterbe, Volkslied-Brücke, Festivals und Flair. Hier findet ihr euren Reiseplan fürs Wochenende! […]

Confluencen: Cube Verte auf der Halbinsel Confluence. Foto: Hilke Maunder
Metropole Lyon

Aufregend modern: La Confluence

Auf der dreieckigen Südspitze der Perrache-Halbinsel zwischen Saône und Rhône, vor der Milleniumswende ein Brachland von Industrie, Hafen und der Bahn, baut Lyon bis 2030 auf 150 Hektar ein neues Stadtviertel: La Confluence, der Zusammenfluss. Ein […]

Bei den Protestanten ist die Bibel in den Kirchen stets aufgeschlagen – in Frankreich wie in Deutschland. Foto: Hilke Maunder
Auvergne-Rhône-Alpes

Auf den Spuren der Hugenotten

Während der Religionskriege im 16. Jahrhundert entstand der Name Hugenotten für die französischen Protestanten. In den Cevennen wurden sie wegen ihrer Hemden auch Kamisarden genannt. Für die katholische Staatskirche Frankreichs waren die reformierten Christen Abtrünnige, […]

Am Col du Tourmalet. Foto: Hilke Maunder
Aktiv

Col du Tourmalet: Mythos der Tour de France

Er gilt als schwerster Aufstieg der Tour de France: der Col du Tourmalet. Im Département Hautes-Pyrénées von Okzitanien verbindet der 2.115 Meter hohe Bergpass das Adour-Tal mit dem Tal des Gave de Pau. Die ersten Radrennfahrer […]

Die Tour Saint-Jean in Avignon. Foto: Hilke Maunder
Vaucluse

Auf den Spuren der Päpste in der Provence

Wie ein Rhombus liegt es im unteren Rhônetal: das Land der Päpste in der Provence. Mehr als hundert Jahre machten sie Avignon und sein Umland zum Mittelpunkt des Christentums. Nicht mehr Rom, sondern Avignon regierte […]

Arles an der Rhône. Foto: Hilke Mander
Bouches-du-Rhône

Arles: zwischen Erbe und Avantgarde

Römische Ruine, Mittelalter-Kirchen, Street-Art und Frank Gehrys LUMA-Turm: Arles verbindet Welterbe mit Avantgarde und Wow-Architektur. Erfahre hier, was Du nicht verpassen solltest! Neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten findest du hier auch Tipps für Hotels, Restaurants und mehr. […]

Auf der Rhône verkehren zahlreiche Flusskreuzschiffe - so auch hier bei La Roche sur Glun.
Bouches-du-Rhône

Die Rhône – Frankreichs starker Strom

Le Rhône ! In Frankreich ist sie männlich, im Deutschen weiblich – und nur die Nummer drei im Land. Denn die Ursprünge des Stroms liegen in der Schweiz. Nur 543 Kilometer von ihren insgesamt 807 […]

Der Blick von der Rhônebrücke auf Bourg-Saint-Andéol. Foto: Hilke Maunder
Rad

Postkarte aus … Bourg Saint-Andéol

Bourg Saint-Andéol gehört zu den schönsten Orten von Ardèche – und liegt direkt an der Radwanderroute ViaRhôna. Hier gibt es Fotos, Tipps & Hintergrund zur Stadt und ihren Sehenswürdigkeit! […]

Mit essbarem Gold verziert: die Schokolade von Puyricard. Foto: Hilke Maunder
Lokale Produkte

Das Schokoladen-Paradies

Juden brachten die Schokolade ins Baskenland nach Bayonne, Cambo & Co., wo bis heute Chocolatiers süß schmelzende Träume kreieren. Eine Zeitreise auf den Spuren des Kakaos, der vom Pays Basque aus Frankreich eroberte. […]

Auvergne-Rhône-Alpes

Der Trüffel-Papst: Bruno Chartron

Bruno Chartron ist der Trüffelpapst der Drôme – mit eigenem Trüffelhain und Trüffelmenüs, die seine Kreativität bezeugen. Lernt den Spitzenkoch, seine Restaurants, seine Küche und seinen Hund Bambou kennen! […]

Raphaël Pommier in der Grotte de Saint-Marcel. Copyright: Ogier
Wein, Cognac & Co.

Raphaël Pommier: der Höhlenwinzer

Biowinzer Raphaël Pommier kann auf eine lange Familientradition zurückblicken: Seit 1780 sind die Pommiers an einem weiten Hang oberhalb der Rhône bei Bourg Saint-Andéol an der D190 zu Hause. Von ihrem Feldsteinhof erstrecken sich Reben […]

Séjours en Vignoble: La Coquillade. Foto: Hilke Maunder
Hotels

Bettentest: La Coquillade im Luberon

Tage voller Überstunden, Krankenhausbesuche, Regen und Dauergrau. Zum Flughafen. Vorfreude. In München den Anschluss verpasst, Warten. 14 Stunden nach dem Aufbruch stehe ich dann im Zimmer, öffne die Fenster – und blicke auf den Luberon. […]

Montelimar: Oliver und sein Vater mit einer Schale Nougat des Hauses. Foto: Hilke Maunder
Drôme

Montélimar: Konfekt & Kunst

In Montélimar beginnt der Süden. Versüßt wird die Ankunft mit einer weltberühmten Spezialität, die bis heute in kleinen Manufakturen handgefertigt wird: der weiche, weiße Nougat von Montélimar. Ein Portrait der kunst- und genuss-reichen Stadt am Radwanderweg ViaRhôna. […]

Das Dörfchen Carron im südlichen Bugey. Foto: Hilke Maunder
Ain

Meine Top Ten im Bugey

Der Bugey gehört zu den unbekannten Juwelen Frankreichs. Was du dort erleben kannst? Voilà meine ganz subjektiven Top Ten für diesen wunderschön authentischen, ursprünglichen Landstrich im Département Ain! […]

Sabrina Kyrell
Euer Frankreich

Mein Frankreich: Sabrina Kyrell

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Ungefiltert, bunt und vielfältig in Erfahrungen und Bewertungen, Erlebnissen und Erinnerungen. Diese Blogparade ist […]

E-Biken im Nebbiu. Foto: Hilke Maunder
Aktiv

Radeln auf Korsika: Biguglia – Saint-Florent

Radeln auf Korsika. War das eine gute Idee? Dicke Wolken haben sich an der Ostküste Korsikas über dem Étang de Biguglia zusammen gebraut. Kormorane, Eisvögel und sogar Schildkröten sollen in der größten Lagune der Insel […]