ville lumière: Das Quartier Latin bei Nacht. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Legendäres Studentenviertel: Quartier Latin

Zu jeder Tages- und Nachtzeit pulsiert auf dem Boulevard Saint-Michel und den Gassen des Studentenviertels Quartier Latin von Paris das Leben. Sein Name erinnert daran, dass an der Sorbonne bis zur Revolution auf Lateinisch unterrichtet […]

Zur Eröffnung zeigt das Pariser Atelier des Lumières Meisterwerke von Klimt.
Bildende Kunst

Klimt, Picasso & Co. ganz multimedial

Der Kuss von Gustav Klimt. 180 x 180 Zentimeter misst die Ikone, die ursprünglich “Das Liebespaar” hießt. Der Österreicher Gustav Klimt malte das Bild 1908/9 in seiner goldenen Phase. Aus Mosaiken komponierte er die Bekleidung […]

Die Île de la Cité und die Seine, gesehen vom Nordufer. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Keimzelle von Paris: die Île de la Cité

Auf einer Insel fing alles an: Die Île de la Cité ist das geografische und historische Herz von Paris. Hier bauten keltische Parisii erste Hütten, wartete Marie-Antoinette auf ihre Hinrichtung und verliebte sich ein Professor […]

Villages Nature Paris. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Villages Nature Paris: Pionier für grünen Tourismus

“Nachhaltigkeit ist auch beim Reisen wichtig. Wir zeige, dass auch grüner Massentourismus möglich ist!” Olivier Robin, Operating Manager der Villages Nature Paris, ist sichtlich stolz auf diesen Satz. Fünfeinhalb Jahre lang hat er mit vielen […]

Station F: Station F: Von der Bahnhofsruine zum weltgrößten Start-up Hub
Aktuelles & Hintergrund

Brummt: die Start-Up-Szene in Frankreich

Innovativ, kreativ und Start-Up-Primus: So setzte Frankreich 2017 auf der Internationalen Funkausstellung Berlin (IFA) Zeichen. 15 französische Jungunternehmer präsentierten sich damals im French Tech-Pavillon in Halle 26. Und ließen aufhorchen. French Tech für Gründer Ausgewählt […]

ville lumière: Auch die Hotels setzen sich nachts in Paris in Szene. Foto: Hilke Maunder
Île-de-France

Schöner schlafen in Paris

Mon Dieu! Rund  121.464 Zimmer in 2.056 Hotels soll es in Paris geben, offenbart die Statistik des Tourismusamtes Paris für 2020 – und damit fast genauso viele wie in New York (122.708). 85 Häuser mit […]

Kaffeekultur trifft Lebensart: Saint-Germain-des-Prés. Foto: Hilke Mauder
Entdecken

Saint-Germain-des-Prés: bei den Bobos

Jazzkneipen, Lifestyle und Literatencafés: Saint-Germain-des-Prés ist das Viertel der Bohème auf dem Rive Gauche von Paris. In seinen berühmten Cafés trafen sich Pablo Picasso, Ernest Hemingway und Jean-Paul Sartre. Und noch immer locken Bars, Bistros […]

Paris, Belleville: An der Rue des Rigotes. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Die 7 Buttes von Paris: Belleville

Belleville ist das neue Montmartre: ein Künstlerviertel auf der 108 m hohen Butte de Belleville – mit Panoramaaussichten auf Paris, Künstlern und kosmopolitischen Flair von 80 Kulturen. Auf den Stufen des Hauses Nr. 72 in […]

Immer wieder taucht zwischen den Häusern auf der Butte de Mont die Basilika von Sacre-Cœur am Horizont auf. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Die 7 buttes von Paris: Montmartre

Rom wurde auf sieben Hügeln erbaut – und so auch Paris. Warum nicht einmal sie alle besteigen, dachte ich mir und zog zum Auftakt in den Norden, hin zum berühmtesten Hügel der Hauptstadt. Bien sûr, […]

Ein "Frachter" der Musik: die Seine Musicale. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Musenfrachter: die Seine Musicale bei Paris

Aufbruch im Westen von Paris! Fast 70 Jahre lang war die Seine im Westen von Paris mit ihren Inseln und dem Ufer von Boulogne-Billancourt fest in der Hand der Autobauer gewesen. Wo Citroën einst seine Wagen […]

Eugene Delacroix, Die Freiheit führt das Volk. Ausschnitt aus dem Gemälde vo 1830, das ihr im Louvre findet. Foto: Louvre / Hilke Maunder
Entdecken

Paris: Auf den Spuren der Revolution

Kein Volksaufstand hat die Welt so verändert wie die Französische Revolution, und keine Stadt hat nach einem Aufstand der Bürger ihr Gesicht so verändert wie Paris. Für die Zeitreise durch das Paris der Jahre 1789 […]

Nathalie L. Brochard
Euer Frankreich

Mein Frankreich: Nathalie L. Brochard

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch?  Diesmal stellt Nathalie L. Brochard, Inhaberin des EuroBiz […]

Märkte: An der Place d'Aligre preist ein Maler seine Kunst den Café-Gästen an. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Meine Lieblings-Märkte von Paris

69 Wochen-Märkte, 13 Markthallen und Dutzende Flohmärkte: Jenseits der berühmten Warenhäuser und In-Boutiquen lockt Paris mit Freiluft-Shopping. Es ist so bodenständig wie „branché“ ist: sehr angesagt. Heute verrate ich euch meine Lieblingsmärkte von Paris: 3 x […]

Krimis aus Frankreich
Bretagne

Krimi-Land Frankreich

Der Pate des Périgord Früher waren es Franzosen wie Georges Simenon, die mit Polizeiromanen wie Maigret die Krimifans für Frankreich begeisterten. Heute sind es “expats”, Ausländer, die wegen der Arbeit oder der Liebe nach Frankreich […]

Im Papiermuseum von Canson. Foto: Hilke Maunder
Ardèche

Canson: das Papier der Künstler

Degas bevorzugte Pauspapier für seine Pastellfarben. Matisse griff für seine Gouache-Scherenschnitte zum lavis B. Picasso skizzierte seine Werke auf C’à Grein. Aristide Maillol wählte Montval. Und auch Ingrès, Degas und Marc Chagall verwendeten die Papiere, […]

Goutte d'Or: Ein Marktschreier vom Barbès-Markt. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Paris: Weltreise in Goutte d’Or

Was für eine Karriere für Goutte d’Or! Von der Bronx zum In-Viertel ist der Osten des Butte von Montmartre aufgestiegen. 2009 noch von der Politik als „dreckig und laut“ kritisiert, ist Goutte d’Or trotz aller […]

Die Abtei von Cernay. Foto: Deike Uhtenwoldt
Entdecken

Vaux de Cernay: ein Sonntag mit Flair

Frühling, Freundschaft, Frankreich: „Was möchtest du tun?“, fragt mich Catherine, die ich für ein paar Tage im Speckgürtel von Paris besuche. Wir sitzen auf ihrem Balkon, den Blick halb ins Grüne, halb auf das Nebengebäude […]

Der Eingang zum Archäologischen Nationalmuseum im Schloss von Saint-Germain-en-Laye. Foto: Hilke Maunder
Île-de-France

Die schönsten Spielwiesen der Royals

Vor den Toren von Paris lag einst die Spielwiese der Könige: ein verwunschenes Paradies mit Märchenschlössern. Als grüner Gürtel umgibt die Île de France die Hauptstadt Frankreichs mit malerischen Landschaften, zauberhaften Orten, weiten Wäldern und Schlössern, […]

Île-de-France

Von der Seine an die Côte: legendäre Nationale 7

Paris – Menton. Von der Hauptstadt ans Mittelmeer. Generationen von Franzosen sind ihr gefolgt. Haben zum Beginn der Grandes Vacances Kinder und Kegel, Koffer und Co. ins Auto gepackt und haben sich in die Fahrzeugschlange […]

Die Philharmonie von Paris. Foto: Hilke Maunder
Entdecken

Philharmonie de Paris: Was für Aussichten!

Nach der Einweihung der Fondation Louis Vuitton und der Wiedereröffnung des Picasso-Museums hat am 14. Januar 2015 ein weiteres kulturelle Highlight in Paris seine Türe geöffnet: die Philharmonie de Paris. 2006 begannen die Bauarbeiten am Großprojekt. Die Stadt Paris […]

Nachdenklicher Wasserspeier auf dem Dach der Kathedrale Notre-Dame de Paris. Foto: Lara Maunder
Entdecken

Die schönsten Pariser Aussichtspunkte

In lockerer Folge möchte ich euch die schönsten Aussichtspunkte in Paris vorstellen. Bekannte, aber auch unbekanntere und ungewöhnliche. Den Auftakt der besten  Aussichten macht ein Klassiker: nein, nicht der Eiffelturm – sondern das Dach von Notre Dame de […]