Suchergebnisse für: wein

Mein Frankreich: Franz Sommerfeld
|

Mein Frankreich: Franz Sommerfeld

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Ungefiltert, bunt und vielfältig in Erfahrungen und Bewertungen, Erlebnissen und Erinnerungen. Diese Reihe ist euer Forum. Und ich freue mich, wenn möglichst viele mitmachen. Und erzählen: Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal…

Mein Frankreich: Thomas Kötting

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal stellt Thomas Kötting von France Naturelle, 44-Jahre jung und Vater von zwei Mädels mit dem „schönsten Beruf der Welt“, sein Frankreich vor. Eigentlich ist mein Vater schuld……

Mein Frankreich: Jean Caprice
| | | | |

Mein Frankreich: Jean Caprice

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal stellt ein charmanter Mann, mit bürgerlichem Namen als Jens Launert in Hamburg geboren, sein Frankreich vor. La France verwandelte ihn – in Jean Caprice, Musiker,…

| | | |

Mein Frankreich: Anja Flammersberger

Mein Frankreich ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal stellt Anja Flammersberger, freiberufliche Übersetzerin für Englisch und Französisch in Franken, ihr Frankreich vor. Frankreich – wo anfangen, die Liebe ist zu groß! Frankreich, das…

|

Mein Frankreich: Johanna Huda

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal stellt Johanna Huda, die als Industriekauffrau ihre Arbeitsleben begann und mit einer eigenen Praxis als Kinesiologin beendete, ihr Frankreich vor. Vielleicht kennen Krimifans die Seniorin…

Mein Frankreich: Nathalie L. Brochard
| |

Mein Frankreich: Nathalie L. Brochard

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal stellt Nathalie L. Brochard, Inhaberin des EuroBiz Communication Institute, Lehrerin, Buchautorin und Fotografin, ihr Frankreich vor. Wie alles began Zuerst war mein Frankreich Sartrouville, eine Stadt mit…

Mein Frankreich: Christine Cazon
| | |

Mein Frankreich: Christine Cazon

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Diesmal stellt Christine Cazon, Krimiautorin in Cannes, ihr Frankreich vor. Und erzählt, wie es kam, dass sie 2005 für ein Jahr nach Südfrankreich ging und warum…

Mein Frankreich: Jobst Plog

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Heute antwortet Jobst Plog. Der Jurist, am 26. Februar 1941 in Hannover geboren, war Intendant des NDR, Präsident von ARTE – und Austauschschüler in Nancy. Eine…

Mein Frankreich: Barbara Kettl-Römer

„Mein Frankreich“ ist nicht nur Titel meines Blogs, sondern auch Programm: Ich möchte möglichst viele von euch animieren, euer Frankreich vorzustellen. Mein Frankreich – was bedeutet das für euch? Heute antwortet die Allgäuer Buchautorin Barbara Kettl-Römer. Mein „erstes Mal“ fand 1985 statt: Klassenfahrt nach Dijon. Ich war vorher mit meinen Eltern im Bayerischen Wald gewesen…