ENTDECKT
Gard

Bereits die Lage ist eindrucksvoll: Das Département Gard erstreckt sich zwischen dem Zentralmassiv, dem Mittelmeer und dem Rhône-Tal im Norden des alten Languedoc. Seine Cevennen schützt ein großer Nationalpark, die amphibischen Landschaften der Camargue ein ebenfalls großer Naturpark.

Seine Präfektur Nîmes war in der Antike Hauptstadt eines Weltreichs und hat davon eindrucksvolle Zeugnisse bewahrt. Die nahe Wasserleitung der Römer – der berühmte Pont du Gard – gehört zum Welterbe. Uzès, Aigues-Mortes und Beaucaire sind ebenfalls äußerst malerische Städte mit reichem Kultur- und Bauerbe.

Meine Artikel aus dem Département Gard